Freitag, 8. April 2011

Zwischenstopp - Das Lied der Träumerin

.......  Ich habe einen Traum .....





Wie ihr vielleicht auf meinem Blog gesehen habt, lese ich derzeit  "Das Lied der Träumerin" von Tanya Stewner. Normalerweise schreibe ich keine Zwischenberichte,aber in diesem Fall mache ich eine Ausnahme.

Ich nehme nichts an Spannung weg, wenn ich hier schreibe, dass mehrfach das Buch "Der Alchimist" von Paulo Coelho erwähnt wird. Die Bedeutung des Buches für die Protagonistin lasse ich offen.

Es gibt zwei Lieblingsbücher meiner Mädels:
Die Möwe Jonathan - und - Der kleine Prinz
Das ist bis zum heutigen Tag so geblieben
Siehe Nachtrag am Ende des Posts....

Als ich gestern am Telefon meiner Mutter von dem "Lied der Träumerin" erzählte und dabei das o.g. Buch erwähnte, sagte sie nur, das kenne ich und es muss irgendwo noch sein.
Kurzerklärung: Vor einigen Jahren ist sie in eine seniorengerechte Wohnung umgezogen und konnte nicht alles unterbringen. Von einer großen Wohnung in eine 2-Zimmer-Wohnung ist dann doch ein Unterschied.
Heute Abend erhielt ich einen Anruf von ihr und sie sagte: "Mädchen, ich habe es gefunden und morgen schicke ich es mit der Post los." 
Ich bin schon sehr gespannt, weil ich richtig neugierig geworden bin.

Meiner Jüngsten habe ich letztlich das Hörbuch geschenkt (-sie liebt Hörbücher).
Ihre Reaktion werde ich euch dann in meiner Rezension mitteilen.

Das war mal ein etwas anderer Post von mir - aber ich denke auch dafür ist ein Blog da.
****************
Tanya: Falls du diesen Post liest, danke für das Buch! Es hat mir wieder Mut gemacht, weiter an der Verwirklichung meiner Träume zu arbeiten. ****
*******

Der Nachtrag: 
Inzwischen haben sie noch ein drittes Lieblingsbuch - nämlich mein Kinderbuch von der kleinen Sonnenfee.
Ja, ihr lest richtig. Ich habe vor zwei Jahren die Idee für ein Kinderbuch gehabt und es umgesetzt. 
Alle Wenn und Aber möchte ich jetzt hier nicht erwähnen, doch im letzten Jahr ist es dann auf den Markt gekommen. (Manchmal ist der Esel hinterher schlauer als vorher).
Als ich das Buch dann zu meiner Mutter schickte und ich nach längerer Zeit dann darauf ansprach, ob vielleicht die Post verloren gegangen sei, meinte sie: Nein, das Buch ist angekommen. Aber .... ich brauchte Zeit. Ich habe die Geschichte gelesen und war gerührt. Ich war stolz wie Bolle auf dich, sagte sie zu mir. Und ich war stolz auf mich, dass ich deinem Drängen und Wissen nachgegeben habe und dir so früh das Lesen beigebracht habe. Das war mit einer der Gründe, warum ich erst einmal in Ruhe alles sacken lassen musste, um in Ruhe mit dir darüber zu sprechen.

So - und nun genug mit dem Persönlichen.
Einige von Euch werden sich sicher fragen, und warum dies hier? Es hat alles einen Grund, manchmal auch nicht. Aber das Schreiben werde ich nicht aufgeben.

NEVER GIB UP DREAMING

Kommentare :

  1. Hallo Hanne!
    So so, die Sonnenfee muss ich jetzt aber auch mal kennenlernen. Hier tun sich ja Sachen auf... - also wissen se nee, also wissen se ja , aber jetzt bin ich schlauer!
    Dir wünsche ich auch ein schönes Wochenende!
    Gute Nacht :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Hanne,
    die Sonnenfee ist ja auch total niedlich. Besonders süß sind die Zeichnungen. Muss das Buch ja noch rezensieren. *grins* Liegt hier und wir haben auch schon gelesen, aber irgenwie komm ich nicht zum rezensieren. Muss ich dringend nachholen. Bitte nicht böse sein, da es etwas länger dauert.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. @Tanja - ja manchmal tun sich Welten auf *smile.... Ich wünsch dir auch ein schönes WE - herrlich draußen scheint endlich mal die Sonne und kein Sturm hier an der Küste
    @Nicole - alles gut, wann immer du Zeit hast. Es gibt oft wichtigeres im Leben.
    Dir auch ein schönes We
    LG HANNE

    AntwortenLöschen
  4. Oh Mann, Dein Post ist wirklich schön, ganz viele Grüße auch an deine Mutter!!!
    Das Lied der Träumerin ist wirklich toll und ich muss sagen, es hat mich auch total neugierig auf den Alchimisten gemacht :) Ich werde mal sehen, ob ich das Buch in der Bücherei bekomme.
    Schönen Sonntag
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hi Anja, danke für deine lieben Zeilen. Ich habe in den "Alchimisten" schon reingeschnuppert *smile....
    Danke - denn ich freue mich wirklich immer sehr, wenn ich Kommentare erhalte.
    LG HANNE

    AntwortenLöschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...