Mittwoch, 25. Mai 2011

Buchzuwachs (80) Bernie und Chet


Aufgrund einer sehr netten Mail von Herrn Rothfuss
durfte ich dann auf dieses Buch zurückgreifen.
Ein Hundekrimi.
Auch bei einem Verlust sollte man immer vorwärts schauen!

Ganz lieben Dank !!!

Spencer Quinn
Bernie & Chet
Penhaligon

(Das Cover habe ich von der Verlagsseite)


(Text ist ebenfalls von der Verlagsseite, normalerweise schreib ich alles selbst, aber ausnahmsweise .....)

Bernie Little und sein Partner Chet sind die besten Privatdetektive der Stadt. Und das liegt vor allem an Chet, der immerhin beinahe mal ein Polizeihund geworden wäre. Zugegebenermaßen hat Chet all die typischen Schwächen eines Hundes: So verfügt er über einen unbezähmbaren Spieltrieb und ein äußerst lückenhaftes Erinnerungsvermögen. Doch das macht der smarte Vierbeiner mehr als wett mit seinem Jagdinstinkt und seiner untrüglichen Spürnase. Vor allem jedoch hat Chet ein großes, mutiges Herz, das ganz und gar für sein liebenswertes Herrchen Bernie schlägt – und für die hübsche Menschenfrau Suzie Sanchez, die nach Chets Ansicht das perfekte Weibchen für Bernie wäre. Aber was versteht ein Hund schon vom merkwürdigen Treiben der Menschen?

Das erste Abenteuer von Privatdetektiv Bernie Little und seinem Hund Chet.

Mein DANK gilt dem Verlag, besonders Herrn Rothfuss, für die Bereitstellung des Leseexemplars.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...