Mittwoch, 28. September 2011

Notizblatt - Neuigkeiten aus dem Sieben-Verlag

Heute nachmittag hatte ich ja mein Seminar zur Vorlesepatin.
Bei dem schönen Wetter :-(((
Aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt und war sehr interessant.
Und bald geht es dann auch los. Ich werde euch davon berichten.

Heute gab es wieder ein paar Neuigkeiten:

SIEBEN-Verlag




Der Verlag feiert ja im September seinen 5-jährigen Geburtstag und bis zum 30. 9. 2011 könnt ihr noch an einem Gewinnspiel teilnehmen.
Ebenso gibt es schon die Vorschau für das Frühjahr/Sommer-Programm 2012.
Hier geht es entlang - Download

Zwei Neuerscheinungen - ich habe jetzt die Cover nicht mit eingebunden. Sie sind auf der Homepage des Verlages sichtbar:
(Beide Vorstellungstexte sind dem Pressetext der Mail entnommen)

Schwanentanz ein erotischer Roman
von Jean Francis
• Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2011
• ISBN: 978-3941547384
• 200 Seiten, Tradepaperback (daraus ergibt sich eine geringere Seitenzahl als bei einem
handelsüblichen Taschenbuch, was selbstverständlich keinerlei Auswirkung auf den
tatsächlichen Inhalt des Buches hat.)
• Cover Design: Andrea Gunschera
In unserer handverlesenen Kategorie Erotische Fantasy bieten wir unseren Lesern brandneuen
Lesegenuss der prickelnden Art.
Jean Francis legt mit „Schwanentanz“ eine ganz besonders reizvolle Mischung aus Dark Fantasy,
düstere Erotik und Spannung vor.
Klappentext:
Die Sídhe nannten sich das Feine Volk aus den Hügeln. In vergangenen Zeiten sprach man nur im
Flüsterton über sie. Im Mondschein kamen sie in die Dörfer und raubten den Frauen die Ehegatten
aus den Betten und die Söhne aus den Wiegen. Als Liebessklaven mussten Menschenmänner die
unersättliche Lust der Sídhefrauen stillen. Aber dann verschwand das Feine Volk. Ging zurück nach
Avalon. So heißt es in den Legenden. Heute weiß niemand mehr, dass eine von ihnen zurückblieb.
Brandon Cnocach, der ranghöchste Krieger der Sídhefürstin Cara, hat längst vergessen, wie viele
Fluchtversuche hinter ihm liegen. Caras Bann dominiert seinen Körper sowie seinen Geist, trotz
seinem Freiheitsdrang ist er ihr hörig. Erst Suzanna, eine Balletttänzerin aus London, deren Hingabe
der junge Krieger fordert, verleiht ihm neuen Mut. Doch Mut allein ist im Kampf gegen eine
Sídhefürstin sehr, sehr wenig …
Über die Autorin:
Jean Francis ist ein Pseudonym von Jennifer Benkau
http://www.facebook.com/pages/Jean-Francis/141768699251586

Und hier das zweite Buch (ebenfalls ohne Vorstellung des Covers)

Eisfeuer - G.E.N. Bloods 01
ein paranormal romantic thrill Roman
von Kathy Felsing

Erscheinungsdatum: 10. Oktober 2011
ISBN: 978-3-864430-32-9
Format: 15,5 x 22 cm, Tradepaperback
248 Seiten (entspricht ca. 467 Taschenbuchseiten im Format 12 x 19 cm)
Coverdesign: Andrea Gunschera

Mit EISFEUER eröffnet Kathy Felsing die G.E.N. Bloods Serie im Sieben Verlag.
G.E.N. Bloods steht für Genetic Extraordinary New Bloods - Genetisch außergewöhnlicher
Nachwuchs.
Es handelt sich um eine Gruppe junger Männer, deren Großeltern illegalen Genexperimenten
ausgesetzt waren. Die Folgen haben die G.E.N. Bloods in Form von außergewöhnlichen Fähigkeiten
zu tragen, die sich nicht immer positiv auf sich und andere auswirken. Max, der Anführer, hat die
Jungs von der Straße geholt und für eine Top-Ausbildung gesorgt, mit der sie sich vor keinem
SEAL zu verstecken brauchen. Sie gründen eine Security-Agency und übernehmen geheime
Aufträge.
Weitere Interessante Details, freie Wallpaper-Downloads und eine Leseprobe finden sich auf der
Eisfeuer Website: http://www.eisfeuer.com/
Klappentext:
Seit dem Tod ihrer Eltern kümmert sich die Polizistin Jamie McForest um ihre Schwester Cindy.
Als ein Stalker die 17-Jährige verfolgt, versucht Jamie alles, um ihre Schwester zu beschützen, doch
letztlich bleibt ihr nichts anderes übrig, als alle Brücken abzubrechen und unter geänderter Identität
eine neue Existenz aufzubauen. Für eine bessere Tarnung geht sie bis zum Äußersten und kauft sich
sogar einen Ehemann. Dix, ein Mitglied der G.E.N. Bloods (Genetic Extraordinary New Bloods -
Genetisch außergewöhnlicher Nachwuchs), lässt sich auf das Abenteuer ein und spielt Jamies
Ehemann. Obwohl Jamie weiß, dass diese „Ehe“ nur ein Geschäftsverhältnis ist, steht ihr Herz in
Flammen. Nicht, dass sie das dem faszinierenden Dix jemals eingestehen würde. Trotz ihrer
Bemühungen spürt der Stalker sie wieder auf und dieses Mal ist Jamie sein Ziel.
Über die Autorin:
Kathy Felsing wurde 1964 in Nordrhein-Westfalen geboren. Nach der Fachoberschulreife jobbte sie
zunächst für zwei Jahre als Redaktionsassistentin bei einer Wochenzeitung. Später absolvierte sie
eine Ausbildung als Datenverarbeitungskauffrau und arbeitete viele Jahre als Programmiererin,
Werbekauffrau und Web-Designerin. Bevor sie mit dem Schreiben anfing, war sie zuletzt in
leitender Stellung als Ausbilderin für Fachinformatiker tätig.
Ende 2006 wanderte sie mit ihrer Familie in die Republik Zypern aus. Sie lebt und arbeitet mit
ihrem jüngsten Sohn, ihrem Mann, zwei Katzen und einem Hund in einem 50-Seelendorf.
Weitere Informationen auf der Autorenhomepage:

So, das war es leider für heute. Aber ein langes Wochenende steht ja an und da gibt es etliches zu posten.
Liebe Grüße Hanne

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...