Montag, 5. Dezember 2011

blanvalet-Challenge 01.01. - 31.12.2012

Eine neue Challenge ♥ blanvalet-Challenge  

Aufmerksam auf diese wurde ich auf Sabines Blog - Büchersüchtig 
Lieben Dank Sabine für deine immer wieder tollen Posts.
Diese Challenge findet ihr auf dem Blog von Kleeblatt und Kerry:
Da ich hier so unendlich viele Bücher aus dem Verlag vorliegen habe, die gern gelesen werden möchten, hatte ich mir schon vor einiger Zeit überlegt, selbst so eine Challenge zu veranstalten. Allerdings laufe ich immer meiner Zeit hinterher und hätte enorme Probleme, die Verwaltung ordentlich zu gestalten.


Das sind die Regeln - ich habe mir erlaubt, es von der Blogseite zu kopieren und hier einzustellen:
Wie für jede andere Challenge gibt es auch für meine blanvalet-Challange Regeln.


Die Regeln:
  • Im Zeitraum vom 01.01. - 31.12.2012 sollen mindestens 20 Bücher des blanvalet-Verlags gelesen und rezensiert werden (es muss der Verlag auf dem Buchcover erkennbar sein).
  • Wer teilnehmen möchte, hinterlässt bitte einen Kommentar unter diesem Post.
  • Jeder Teilnehmer berichtet auf seinem Blog über die Challenge, das Challenge-Logo kann gerne mitgenommen werden. Bitte hinterlasst anschließend einen Link zu eurem Post.
  • Alle Teilnehmer führen diese Challenge auf ihrem eigenen Blog durch, in dem sie den Post / die Seite, hier bitte den Direkt-Link mitteilen, mindestens 1 x im Monat aktualisieren.
  • Die gelesenen Bücher dieser Challenge können auch gerne mit anderen Challenges kombiniert werden.
Der Gewinn:
Der blanvalet-Verlag konnte als Sponsor für die Challenge gewonnen werden. Er hat sich bereit erklärt, den 3 Gewinnern der Challenge einen Preis zur Verfügung zu stellen. Gewinner der Challenge sind diejenigen Teilnehmer, die die meisten Bücher gelesen und rezensiert haben, jedoch nicht weniger als die vorgegebenen 20 Bücher. Sollte ein Gleichstand vorliegen, entscheidet das Los. Es lohnt sich also, mehr als 20 Bücher zu lesen und zu rezensieren.

So, und nun wünsche ich euch allen eine schönen Wochenanfang
Hanne

Kommentare :

  1. Hallo liebe Hanne!

    Du weißt doch, dass ich immer wieder für eine Überraschung und (hoffentlich) informative Posts bekannt bin. ;-)

    Schönen Wochenstart,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ja in diesem Jahr ist es wirklich schlimm. Man kommt zu nix. Aber die Woche vor Weihnachten habe ich Urlaub. Da wird alles nachgeholt und vo rallem: Der Weihnachtsbaum geschmückt ;)

    AntwortenLöschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...