Sonntag, 18. März 2012

Buchzuwachs - Maerz 2012-05 Neues von Verlagen

In den letzten zwei Wochen haben etliche Bücher ein neues Zuhause bei mir gefunden.
Diese möchte ich euch nun vorstellen:

Gestern kam vom Loewe-Verlag
Amy Plum » Von der Nacht verzaubert «
- ist der Auftakt einer zauberhaften Trilogie - so der Verlag.
Bin ich auch von überzeugt, da ich es kurz angelesen habe heute.

Als Kate Merciers Eltern bei einem tragischen Unfall sterben, zieht sie zusammen mit ihrer Schwester Georgia zu den Großeltern nach Paris. Jede versucht auf ihre eigene Weise, ihr altes Leben und ihre schmerzvollen Erinnerungen hinter sich zu lassen. Während Georgia sich in das Nachtleben stürzt, sucht Kate Zuflucht in ihren Büchern – bis sie eines Tages Vincent trifft, der es schafft, ihren Schutzpanzer zu durchbrechen. Bei Spaziergängen entlang der Seine und durch die spätsommerlichen Gassen von Paris beginnt Kate, sich in ihn zu verlieben – nur um kurze Zeit später zu erfahren, dass Vincent ein Revenant ist. Die Liebe der beiden steht unter einem schlechten Stern: Vincent und seine Freunde sind in einen jahrhundertealten Kampf gegen eine Gruppe rachsüchtiger Revenants verstrickt. Schnell begreift Kate, dass ihr Leben niemals wieder sicher sein wird, wenn sie ihrem Herzen folgt.

Mehr Infos rund ums Buch unter:
www.AmyPlum.de

und hier findet ihr das Interview mit der Autorin - LINK -
Hier die LESEPROBE
Allein das Cover ist schon wieder einmal ein HINGUCKER

Vom Inprint des Piper-Verlages kam FROSTKUSS - -Mythos Academy I
Lesen-was-ich-will-IVI-Verlag
Must have Book !!!



Jennifer Estep
FROSTKUSS
MYTHOS ACADEMY 1
400 Seiten
Klappenbroschur
Übersetzung: Vanessa Lamatsch
Orginaltitel: »Touch of Frost«
€ 14.99
ET am 12. März 2012
ISBN 978-3-492-70249-2
Sehr ansprechendes COVER
Sie sind die Nachkommen sagenhafter Kämpfer wie Spartaner, Amazonen oder Walküren und verfügen über magische Kräfte. Auf der Mythos Academy lernen sie, mit ihren Fähigkeiten umzugehen und sie richtig einzusetzen.

Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« – bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen.
Informationen von der Verlagsseite

Und hier nun das nächste Jugendbuch:

Vaethyr - Die andere Welt
Freda Warrington

Verlag Carl Ueberreuter
Wien 2012
680 Seiten
Klappenbroschur
Junge Erwachsene (ab ~14 Jahren)
EUR 19,95
ISB 978-3-8000-9554-4
COVER HINGUCKER
Das Volk der Vaethyr muss regelmäßig zwischen der Elfenwelt und der Menschenwelt hin und herreisen, um seine Kräfte nicht zu verlieren. Doch eines Tages weigert sich der Torwächter Lawrence Wilder, die Vaethyr durch die Pforte zu lassen. Den Grund dafür nennt er nicht.
Die junge Rose Fox gehört zu der Generation, die die andere Welt daher nie kennengelernt hat. Sie verbindet eine schwierige Beziehung zu den beiden Söhnen Wilders, Sam und Jon. Jeder der drei versucht auf seine eigene Weise mit dem Abgeschnittensein von der Elfenwelt fertigzuwerden ? und hinter Lawrence? Geheimnis zu kommen, um in die andere Welt zu gelangen.
Information von Verlagsseite.
Hier gibt es die Leseprobe


Ebenso kam mit der Post das Buch

Die Fluchweberin - Brigitte Melzer
COVER HINGUCKER
Verlag Carl Ueberreuter
Wien 2012
384 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
ab 14 Jahren
EUR 16,95
ISB 978-3-8000-5662-0
Verbotene Magie
Die 17-jährige Raine MacDaniels kann Flüche weben, eine praktische Gabe, wäre Magie nicht verboten und würde mit dem Tode bestraft. Darauf bedacht, ihr Geheimnis zu wahren, wird sie an ihrer Schule zur Außenseiterin. Als ihr ihre Erzfeindin Kim einen besonders grausamen Streich spielt, schlägt Raine mit einem Fluch zurück. Doch sie muss feststellen, dass sie nicht die einzige mit magischer Begabung ist. Ein Zauberer scheint es auf sie abgesehen zu haben und plötzlich ist ihr auch noch die Magiepolizei auf den Fersen. Und dann ist da noch Skyler, der neue Mitschüler mit dem charmanten Lächeln, der so gerne ihr Freund sein möchte. Um zu überleben, muss Raine sich entscheiden, wem sie vertrauen kann - ihresgleichen oder jemandem, der eigentlich ihr Feind sein müsste.
Information von Verlagsseite

Jacquelyn Frank
TRACE - Shadow Dwellers
Ausgabe: kartoniert mit Klappe
Seiten: 384
Originaltitel: Ecstasy
ISBN: 978-3-8025-8618-7
9,99 €
Egmont-Lyx Verlag

Der Krieger Trace lebt in der Schattenwelt, verborgen vor den Augen der Menschen. Als er bei einem Schwertkampf mit einem Auftragsmörder tödlich verwundet wird, rettet ihm eine Menschenfrau das Leben. Ashla Townsend verfügt über besondere Heilkräfte und ist durch einen Unfall in die Schattenwelt gelangt. Trace fühlt sich sofort zu der sinnlichen und mutigen Ashla hingezogen. Doch sie verbirgt ein Geheimnis, das sie beide in große Gefahr bringt …
Der Auftakt von Jacquelyn Franks neuer Romantic-Fantasy-Serie in der Welt der Schattenwandler ...



Anika Beer
Als die schwarzen Feen kamen 
Ab 12 Jahren
Taschenbuch, Klappenbroschur
448 Seiten
ISBN: 978-3-570-40147-7
€ 12,99 
cbj  Verlag
ET 12. März 2012 
Eine Geschichte, die einen Lesesog entfaltet, dem man sich nicht entziehen kann
Völlig unerwartet wird die fünfzehnjährige Marie von Gabriel, dem Schwarm ihrer Mitschülerinnen, angesprochen. Gabriel vermag die Wesen zu sehen, die sich im Schatten der Menschen verbergen, und in Maries Schatten bemerkt er etwas Beunruhigendes: einen Schwarm gefährlich anmutender schwarzer Feen. Gabriels Angebot, ihr zu helfen, lehnt Marie zunächst ab, doch als es den Feen gelingt, in die Realität einzubrechen, geht sie erneut auf ihn zu. Gemeinsam versuchen sie, das Wesen der schwarzen Feen zu ergründen. Dabei stoßen sie auf eine düstere Stadt aus Obsidian, die Marie einst in ihrer Phantasie erschuf, die jetzt aber von den schwarzen Feen beherrscht wird. Mit Gabriels Hilfe will Marie es wagen, die Obsidianstadt zu betreten, um sich den Feen zu stellen …
Leseprobe Download
Interview mit Anika Beer

Und hier nun die letzte Buchvorstellung für heute:


Ab 12 Jahren
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
496 Seiten,
ISBN: 978-3-570-13999-8
€ 18,99
ET 12. März 2012
cbj-Verlag
High-Fantasy vom Feinsten – von der Fantasy-Queen Deutschlands
Die junge Eleve Jemina ist die letzte, lebende Hüterin des Schattenbergs – nur sie allein kann das Land vor dem drohenden Untergang bewahren. Denn ohne die Magie der Hüter werden sich die Schatten des Berges schon bald befreien und Unheil und Verderben über die Menschen bringen. Jemina hat nur eine Chance, um das zu verhindern: Sie muss den gefahrvollen Weg ins Reich der Toten auf sich nehmen, um das Wissen der verstorbenen Hüter zu erlangen. Mithilfe des ebenso anziehenden wie geheimnisvollen Eleven Rik nimmt Jemina die Herausforderung an.
Doch dann erfährt sie von der wahren Bedeutung des Schattenbergs – und steht vor einer folgenschweren Entscheidung …
So, das waren die Buchvorstellungen.
Habt einen schönen Sonntag
LG Hanne

Kommentare :

  1. Da haste aber viele schöne interessante Bücher erhalten. Bin gespannt auf deine Rezensionen. Lass Dir noch liebe Grüße da und wünsche Dir noch einen schönen Rest-Sonntag.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hi Nicole, oh ja und ich muss gestehen, FROSTKUSS bin ich schon auf S. 154 - einfach nur "göttlich" - Göttlich verdammt war schon gut, aber das hier ist genau so packend
    Habe heute Luft für Blogarbeiten - ab morgen kommt der Maler - mal schauen, wie da meine Zeit aussieht.
    Liebe Grüße dir auch
    LG HANNE

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss noch viele Berichte auf meinem alten und neuen Blog bearbeiten und damit werde ich wohl heute beschäftigt sein.

    Denn das Wetter spielt auch nicht so recht mit. Ist regnerisch hier bei uns. Naja hoffentlich kommt bald der Sommer. :)

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe!

    Da hast du aber viele interessante Bücher bekommen. "Frostkuss" soll ebenfalls (hoffentlich bald) bei mir eintrudeln.

    Viel Spaß beim Lesen!

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Sabine, es ist ein klasse Buch, ich lese jeden Abend mindestens eine Stunde im Bett, wenn nicht noch mehr. Das Buch habe ich angelesen und mußte alle weiteren Bücher auf "Halde" legen. Bin schon sehr, sehr weit
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
    2. Hanne, ich habs noch immer nicht geschafft, "Frostkuss" zu lesen, da ich momentan an "Stadt aus Trug und Schatten" lese...

      LG
      Sabine

      Löschen
    3. Ich habe Frostkuss durch - schon Mitte der Woche. Es ist schon toll :-) Falls du irgendwo schon Rezis gelesen hast, mein Fall war es
      Ach so, und das mit dem "Wurm" gern geschehen, leider habe ich nicht mehr davon.
      Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende
      LG HANNE

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...