Dienstag, 31. Juli 2012

(Notizblatt) Rückblicke

Die letzten Wochen waren teils sehr nervenaufreibend, dann noch die OP, letztendlich ist alles gut verlaufen.
Lesetechnisch war der Juli super, denn für mich bedeutete es Ablenkung, keine "negativen" Gedanken an mich heranlassen.
Was habe ich alles gelesen (und noch nicht rezensiert *** schäm!):
Ich liste das einfach mal auf, da ich mit dem einen oder anderen Buch schon im Juni angefangen habe:

1. Mathias Malzieu - Die Mechanik des Herzens - Gutes Buch, medienmäßig über den Himmel gelobt, das Preisleistungsverhältnis ist nicht in Ordnung. Für 12,99 € erwarte ich einfach mehr. Das Cover - toll - ich mag ja diese Art.
2. MondSilberLicht - Marah Woolf - ... muss ich mal so offen lassen
3. Nina Blazon - Laqua - Der Fluch der schwarzen Gondel --- Rezi folgt !
4. Katharina Hagena - Der Geschmack von Apfelkernen - Das Buch wollte ich schon immer lesen und habe es "verschlungen" - ehrlich jetzt!
5. Isabel Wolff - Der Stoff, aus dem die Liebe ist - Ich bin immer noch am Schwärmen von diesem Buch. Außerdem hat mich die Handlung dazu bewogen, im Internet ein bißchen mehr rumzusurfen, auch was die Mode der Madame Grés betrifft.
Ich kann das Buch wirklich empfehlen.
6. Kate Morton - Die fernen Stunden -
7. Corvidae (German Edition) - Keil, Simone - muss man lesen echt jetzt - ich bin angenehm überrascht
8. emilyanderson_kapitel 01-08 - nach den ersten zwei Kapiteln war ich echt gefesselt ***
9. Ein Regisseur macht noch keine Liebe - Isadorra Ewans by Klarissa Klein -lesen!

So, dass war erst mal ein Update meiner zuletzt gelesenen Bücher.
Derzeit lese ich drei Bücher, mehr wird nicht verraten.
Als nächstes werde ich mich mit den Rezensionen schreiben beschäftigen
Habt alle einen schönen Tag
Hanne

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...