Donnerstag, 6. September 2012

*Update - Nur noch eine Woche * Jay Asher Lesung am 13. 9. 2012 in Stade - ich bin dabei ***

 UPDATE! meines Posts vom 13. August 2012
Wie die Zeit vergeht - nur noch eine Woche - und dann ist die Lesung.
Und wer sich mit mir freut - darf ruhig einen Kommentar zu den vorhandenen schreiben. Ich finde es einfach persönlicher zu sehen, jemand liest den Post und nimmt sich die Zeit zum Schreiben.

                                 ~~~~~~~~~~~~

Ich hatte ja schon vor einiger Zeit darauf hingewiesen, dass Jay Asher fast direkt vor meiner Haustür eine Lesung abhält. Ganz unten im Post könnt Ihr sie sehen "MEINE EINTRITTSKARTE"
Und ich freue mich schon sehr darauf. Mal sehen - ich bin echt gespannt. 
Hoffentlich kriege ich mein Exemplar signiert!!!
Und ich werde berichten.

Das war die Verlagsinfo,
cbj lädt Jay Asher Mitte September nach Deutschland ein
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Jay Asher wurde 2009 in Deutschland schlagartig bekannt durch seinen Debütroman "Tote Mädchen lügen nicht" – von der Presse hochgelobt und von den Lesern heiß geliebt.

Am 27. August erscheint nun sein lang erwarteter neuer Roman bei cbt. In "Wir beide, irgendwann" stellen sich Jay Asher und Co-Autorin Carolyn Mackler die Frage, was zwei Teenager tun würden, wenn sie im Jahr 1996 auf ihre Facebookseite stoßen – und plötzlich 15 Jahre in die Zukunft blicken.

Vom 11. bis zum 14. September wird Jay Asher auf Lesereise Deutschland besuchen und sein neues Buch vorstellen. Eine einmalige Gelegenheit für alle Leser und Fans, mit dem Autor ins Gespräch zu kommen. Die Moderation der Veranstaltungen übernimmt Marc Langebeck. Die deutschen Textpassagen werden von der Schauspielerin und Sängerin Judith Hoersch gelesen.

Dienstag, 11.09.2012: BERLINSchloßpark-Theater, Schloßstraße 48
Beginn: 11:00

Mittwoch, 12.09.2012: ROSTOCKThalia Buchhandlung, Breite Straße 15-17
Beginn: 20:00

Donnerstag, 13.09.2012: STADEThalia Buchhandlung, Breite Straße 2/ Ecke Holzstraße
Beginn: 19:00

Freitag, 14.09.2012: HAMBURGHarbour Front Festival, Gruner+Jahr Pressehaus am Baumwall
Beginn: 11:00


Kommentare :

  1. Ich will auch! Schade nur dass Stade, Berlin und co alle mehr als 500 Kilometer von mir weg sind :(
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würd dich ja gern mitnehmen :-) Aber es gibt keine Karten mehr ****
      Liebe Grüße nach Berlin * ich brauch dringend mal wieder Berliner Luft!!!
      LG HANNE

      Löschen
  2. Grüß Dich, Hanne.
    Ich wünsch' Dir eine gute Besserung! Zumindest den Abgang der erwähnten Schmerzen (komme just von Damaris' Seite).

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, danke für deine guten Wünsche. Kann ich gut gebrauchen, manchmal bin ich zu ungeduldig. Aber egal, wird schon werden.Die OP war ja nicht so ganz ohne, aber viel Glück gehabt und nicht bösartig :-)
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
    2. Bonjour...
      ...freut mich sehr zu hören!

      bonté

      Löschen
  3. Viel Spaß :) In meine Nähe kommt er ja leider nicht, dafür gehe ich am 13. aber zu John Green in Frankfurt.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, dann denke ich an dich und wir hocken dann gemeinsam - der eine hier, der andere da, in einer Lesung.
      Sei lieb gegrüßt - wir warten immer noch. Am 10. 9. ist Termin, Tochter fährt jetzt alle zwei Tage zum CTG - der Knabe wollte ja nach drei Tagen massiver Therapie nicht. Aber ich glaube, das hatte ich dir schon geschrieben...
      So, das war es auf die Schnelle. Habe gerade zwei Rezis in Kladde geschrieben. Wir gucken mal.
      LG HANNE

      Löschen
    2. Wenigstens gehts langsam in die Zielgerade mit dem Knirps ;)

      Löschen
    3. So ist es --- ich kenn das ja von meiner Ältesten - aber hier - okay ***

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...