Mittwoch, 8. August 2012

Was gibt es Neues?

Heute habe ich die Zeit mal genutzt, um endlich das Bucheulen-Logo zu ändern.
Irgendwie musste ein neues Logo her und so habe ich endlich mal wieder gebastelt.
Außerdem habe ich an einem Header für Facebook getüftelt, aber das ist noch nicht so wie ich mir das vorstelle...
Nicht nur das ist heute geschehen.
Eine Rezi online gestellt, die mir schon seit Tagen unter den Fingern brannte und eine weitere Rezension vorbereitet. Diese muss nur noch ins "Reine" geschrieben werden.
Ja, ich arbeite tatsächlich noch sehr umständlich. Erst in Kladde, dann in Word ***

So wird das neue Bewertungslogo aussehen. Wie gefällt euch das?
Fünf schwebende Bücher

Kommentare :

  1. Das Bewertungslogo sieht schön aus. Auch das kleine Logo mit der Eule ist hübsch! Sobald mein Freund den Kopf frei hat, wird er mir auch einen neuen Header basteln müssen. Ich selbst kann sowas leider gar nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Melissa, danke für die Rückmeldung :-) Ich bastele schon seit über 10 Jahren mit einem Grafikprogramm und habe es die Tage geschafft, dass ich mein geliebtes PSP auf Windows 7 zum Laufen gekriegt habe*** Mit PSP X konnte ich mich nicht anfreunden.
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
  2. Mir gefällt das Bewertungslogo echt gut. Ich bin zu blöd irgendsowas zu machen, aber du hast wirklich Talent dazu.
    Übrigens schreibe ich meine Rezis auch meist vorher mit der Hand und übertrage sie dann später ins Word, wenn ich Zeit habe.
    Lg Nicole
    Schön dass du wieder da bist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole, danke für die Rückmeldung :-) Ich bastele schon seit über 10 Jahren mit einem Grafikprogramm und habe es die Tage geschafft, dass ich mein geliebtes PSP auf Windows 7 zum Laufen gekriegt habe*** Schön zu lesen, dass andere auch so arbeiten wie ich. Ist zwar doppelt gemoppelt, aber egal. Ich verändere beim Tippen im PC immer noch mal meine Wortwahl... und hoffe, dass es so dann gut ist. Aber egal.
      Ja und es geht mir wieder gut. So langsam arbeiten sich die Nerven wieder durch und es kommt "Bewegung" in mein rechtes Ohr. Bislang war ja alles noch ziemlich taub. Aber das wird schon. Hat schon so seine Vorteile, wenn man krankgeschrieben ist. Komme ich sehr viel zum Lesen.
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...