Montag, 24. September 2012

(Quassel-Post) ... am Montag

Schon wieder ein Wochenende vorbei und wenn man auf das Datum schaut -
... in drei Monaten ist Weihnachten.

Wer kennt das nicht, die Zeit rennt davon und der Tag hat nicht genug Stunden.

Heute Vormittag habe ich wieder einen Kontrolltermin beim Arzt - und dann wird sich entscheiden, ob ich bald wieder arbeiten gehen kann.
So lang zu Hause - und viel ist passiert.

Vorsorglich habe ich schon mal meine To-Do-Liste aufgestellt, was wirklich erledigt werden muss:

- mein SuB muss aktualisiert werden
- mein "Gelesen 2012"-Post hinkt hinterher
- Rezensionen im "Kladdeheft" wollen geschrieben werden (und das möglichst bis zum Wochenende)
- eine Liste an Büchern für die "Dunklen-Tage-Challenge" anlegen
- Blogbesuche wären auch mal wieder fällig

... was noch?

Mich mit dieser "neuen" Bloggeroberfläche anfreunden. Aber das kann dauern, ich mag ihn immer noch nicht. Einfach zu umständlich! Ganz schlimm finde ich diese Probleme mit dem Markieren... ich bin es bald leid.

Die Liste lässt sich bestimmt noch erweitern, aber ich mach jetzt mal einen --- Strich ---.

Aber ich habe auch noch etwas Erfreuliches für euch: Zu einer Buchpremiere erhalte ich diese Woche noch das Buch für euch zur Verlosung.

Was liegt bei euch so an?


Kommentare :

  1. Huhu Hanne,
    ich habe einen Award für Dich:

    http://anettsbuecherwelt.blogspot.de/2012/09/award-einer-von-zweien.html

    Liebe Grüße
    Anett.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anett, danke für deinen Post. Bitte (!) nicht traurig sein, aber ich habe schon vor langer Zeit angefangen, keine Awards mehr zu sammeln.
      Ich danke dir !!!
      Herzchen
      Hanne

      Löschen
  2. Nur noch drei Monate, Wahnsinn! Dann muss ich mich wirklich so langsam mal entscheiden, ob ich wieder einen Blog-Adventskalender mache oder nicht.
    Hoffentlich war bei der Kontrolle alles in Ordnung! Und hoffentlich grübelst du nicht allzu viel über Blog-Dinge! ;) Auf deine Buchpremiere-Aktion bin ich jetzt natürlich neugierig...

    Und bei mir... Ich hab mich heute auf Arbeit so gequält, blöde Erkältung - mein armer Kopf platzt gleich. Da muss ich wohl morgen zum Arzt, wenn ichs nicht verschleppen und mir die Messe verderben will. Und den BuCon. Und das, wo auf Arbeit soviel zu tun ist und mir bei Erkältungen ja so die Geduld fehlt. Naja. Ansonsten hab ich heute eine tolle Mail bekommen und... auf meinem Blog ist noch soviel zu tun. Oh, und das Winterkind gibt es jetzt als Papierbuch! *freu*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Liebe :-) jepp, nur noch drei Monate. Und ich habe noch mal Nachschlag gekriegt bis zum 10. Oktober bleib ich noch zu Hause. Meine Güte, hier geht die Welt heute unter. REGEN STURM alles dabei.
      Vielleicht raff ich mich mal auf und schreib dir privat noch die Tage ne Mail. Mir schwirrt so viel durch den Kopf. Nach dieser Blogtour - mit sinnlos vergeudeter Zeit - ist mir einiges wieder eingefallen, was mich schon seit längerem beschäftigt. Und dann habe ich heute bei einer lieben Bloggerin ihren Artikel gelesen, der - wie die Faust aufs Auge paßte.
      Das Buch zur Verlosung wird Ferne Tochter von Renate Ahrens aus dem Knaur Verlag sein. Dazu mach ich morgen einen Post. Ich merke immer mehr, dass ich derzeit irgendwie in eine andere Richtung abtrifte. Oh Winterkind, ja das habe ich gelesen...Ich werde es mir zum Geburtstag wünschen...
      Hier der Link wenn du mal schauen magst:
      http://cleesbuecherwelt.wordpress.com/2012/09/23/bloggerplauschchen-wenn-kopf-und-herz-bei-der-buchbewertung-die-klingen-kreuzen-die-erkenntnis-einer-clee/
      Wir lesen uns - und gute Besserung!!
      LG HANNE

      Löschen
    2. Liebe Hanne, das klingt ja nach ziemlich ausgeprägten Blog-Grübeleien. Ich schau nachher mal, was dich und Clee da so beschäftigt...

      Hier sind auch gerade Regen- und Sturmgeister unterwegs - toll! *g* Und von wegen abdriften... Der eigene Geschmack verändert sich doch auch stetig - mal im kleinen und mal im größeren Rahmen. Man entwickelt sich doch und bleibt nicht an einem Punkt stehen - auch wenn ich mich in den letzten Jahren wohl mehr im kleinen Rahmen verändert habe. *g*

      Bis später - wir lesen uns! :)

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...