Donnerstag, 4. Juli 2013

Wochenend-Verlosungsaktion "Der Duft von Tee" aus dem Diana-Verlag

Als ich im Juni meinen Leseeindruck zum Buch

Der Duft von Tee - Hannah Tunnicliffe 


online stellte, gab es sehr nette Kommentare. 
(meine Rezension " hier ")
Daraufhin habe ich beim Verlag nachgefragt, ob sie mir evtl. ein Exemplar für eine Extra-Verlosung zur Verfügung stellen würden. 


Nun ist es soweit - aber - diese Verlosung richtet sich ausschließlich an Blogger, die auch bereit wären, hierüber ihre Lesemeinung auf ihrem Blog u. a. Portalen zu veröffentlichen.








© Quelle Cover Verlagsseite Diana-Verlag - mit frdl. Genehmigung

Wie schon oben geschrieben, möchte ich es dieses Mal etwas anders handhaben. Trotzdem: Mitmachen ist ganz einfach - diese Verlosung richtet sich ausschließlich an Blogger, die auch bereit wären, hierüber ihre Lesemeinung auf ihrem Blog u. a. Portalen zu veröffentlichen.

Wochenend-Verlosungs-Frage I :

Welches ist euer Lieblingskuchen?


Es gelten folgende Teilnahmebedingungen:

1.) Die Wochenend-Verlosung läuft bis einschließlich Sonntag, 7. Juli 2013, 22:00 Uhr.
2.) Schreib in deinem Kommentar deinen Blog und beantworte die Frage. 
3.) ODER eine Mail an hannekuehlcke@gmx.de " Klick"  oder nutze das Kontaktformular    oben  in der Leiste. 
4.) Du erklärst dich bereit, deinen Leseeindruck auf deinem Blog zu veröffentlichen und mir den Link zu schreiben. Ich schicke ihn dann an meine Ansprechpartnerin vom Verlag - sie freut sich schon darauf :-)
5.) Wenn du unter 18 Jahre bist, brauche ich die Einverständniserklärung der Eltern für die Teilnahme.
6.)  Weitere Hinweise erfolgen nicht. Jeder kennt normalerweise die Regeln bei Blog-Gewinnspielen und diese Verlosung ist eine Privataktion! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Persönliche Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Außerdem werden alle Mails nach der Auslosung gelöscht.
7.) Die Gewinnerbekanntgabe  wird am Montag, den 8. Juli 2013, hier auf dem Blog veröffentlicht.
Viel Spass - ich freue mich schon auf das Lesen eurer Kommentare, vor allem welches euer Lieblingskuchen ist.





Kommentare :

  1. Hallo Hanne,

    da mache ich doch gerne mit. Vor dem Buch habe ich hier im Urlaub schon zwei mal gestanden. Aber da meine Tasche schon mit 'vielen Büchern' hier auf Föhr ankam, wollte ich nicht noch so viel voller nach Hause reisen. [Habe schon den Inselsommer von Gabriella Engelmann mitgenommen :D ]
    Also freue ich mich natürlich über diese Verlosung.

    Die Antwort auf die Frage:
    Uiiiii schwierig. Ich liebe ja das Backen und demnach nicht nur Kekse, Muffins, sondern auch Kuchen.
    Am wirklich allerliebsten - wenigstens im Sommer wie jetzt - esse ich Fantaschnitten. Das ist so ein schöner Grundteig mit Fanta drin - die man aber nicht rausschmeckt ;) - und darauf dann eine Quarkschicht mit Pfirischstücken und eine Schicht Zimt. *hmmmmmmmmmmmmmmmmmmm* Sehr erfrischend und trotzdem sooooo lecker.

    Mein Blog:
    http://lillys-corner.blogspot.de/

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lilly, das Rezept klingt supergut und einfach - genau richtig für mich. Danke für den Tipp...
      Habe gesehen, du hast "Silber" :-) Das Buch ist ja wohl in aller Munde. Mal sehn, ob ich es mir zulege.
      Ich drück dir die Daumen und wenn ich mal mehr Zeit habe, dann mache ich wieder eine Blogrunde - finde es immer so schade, wenn man Leser hat und die Blog snicht besucht
      LG Hanne

      Löschen
  2. Na dann will ich einfach mal mein Glück versuchen :)

    Ich kann mich gar nicht so recht entscheiden welcher denn mein Lieblingskuchen ist..ich würde sagen Schwarzwälderkirschtorte oder gedeckter Apfel. :) (Ich hoffe das als Kuchen auch die Torten durchgehen ;) )

    http://woelkchens-buecherwelt.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für deine Nachricht - ich war auch gleich mal bei dir gucken - freue mich neue Blogs zu lesen.
      Lecker - ich liebe gedeckten Apfelkuchen
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
  3. Hallöchen,

    eine richtig gute Verlosung,da schleich ich mich doch gleich mit ins Lostöpfchen.

    Also mein liebster Kuchen (und auch der von meiner Familie) ist einstimmig Schüttelkuchen.Schnell und einfach gemacht und superlecker.

    http://lesecloud.blogspot.de/

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja, sehr gern ach menno, ihr macht mir richtig den Mund wässrig. Bin ja selber schuld, weil ich esse gern Kuchen
      :-) LG Hanne

      Löschen
  4. Hey,
    ich habe schon einiges von diesem Buch gehört und mache da natürlich auch gleich mal mit und versuche mein Glück.

    Mein liebster Kuchen? Ha, ganz klarer Fall. Egal in welcher Art und Variante oder wie sie auch immer alle heißen mögen, die Antwort ist ganz klar SCHOKOLADENKUCHEN :) hauptsache Schokolade, der Rest ist mir dann so ziemlich egal...mhhhhhh

    Liebe Grüße Maria
    http://leseratten89.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maria, ich war gerade erst einmal auf deinem Blog und bin dann dein neuer Leser - ebenfalls auf FB :-)
      Schokoladenkuchen - herrlich, gibt es viele Variationen
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
  5. Hallo Hanne,

    da muss ich auch unbedingt mitmachen, denn das Buch juckt mich in den Fingern ;)

    Mein liebster Kuchen? Ganz klar: Käsekuchen! Und zwar in allen Varianten. Mit und ohne Obst, mit Boden, ohne Boden ... ganz egal, Hauptsache Käsekuchen :)

    Würd mich echt freuen, wenn ich das Buch für meinen Blog: www.suechtignachbuechern.blogspot.de lesen und rezensieren dürfte. (Email: Monina83@web.de)

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      ich merk schon, hier sind die Kuchenschleckermäu... unterwegs. Käsekuchen hmmm, den mag ich sehr gern mit Rosinen drin.
      Ich drück dir die Daumen :-)
      LG Hanne

      Löschen
  6. Liebe Hanne,

    mir ist jetzt erst dein hübsches neues Blogdesign aufgefallen! Sieht toll aus!
    Also mein Lieblingskuchen ist ein Obstboden mit Blaubeeren und Banane. Dazu Sahne oder Vanilleeis. Das ist leicht und sehr sommerlich lecker!!

    Liebe Grüße
    Melissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melissa,
      vieeeeeeelen Dank - endlich mal einer, dem das neue Design auffällt - freu!
      Also diese Variante Kuchen kenne ich noch nicht, aber ich merk mir das mal - lecker...
      Liebe Grüße
      schade, dass ich nur ein Buch zusätzlich vom Verlag erhalten habe. Ich würd euch gern jedem eins geben
      Hanne

      Löschen
  7. Liebe Hanne!

    Mein Lieblingskuchen sind die Erdbeerschnitten von meiner Mama. Sie macht immer leckeres Biscuit mit Puddingcreme, Erdbeeren und Gelee oben drauf. Echt lecker kann ich dir nur sagen.

    Ich möchte sehr gerne für dieses schöne Buch in den Lostopf. Ich glaube es würde mir sehr gut gefallen. Ich schleich schon länger drum rum.

    Ich würde auch eine Rezi auf meinem Blog veröffentlichen.
    Hier ist der link zum blog: nik75.blogspot.com

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp Nicole die Mail ist im Losordner gelandet :-)
      Diese Variante werde ich mal meinem Mann mitteilen, denn der ist ja Konditormeister :-)
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
  8. Deine Buchvorstellung ist damals an mir vorbeigegangen. Aber das Buch klingt sooo schön, dass ich mein Glück einfach versuchen muss.

    Ich esse gern Kuchen, viele verschiedene Arten. Aber wenn ich mich wirklich für einen einzigen Kuchen entscheiden müsste, dann würde ich sagen, mein allerallerliebster Kuchen ist tatsächlich der ganz einfache Marmorkuchen :) .. doof oder?

    Ja ... Bücher, die ich lese, werden immer rezensiert, außer ich breche sie ab .. kann ich mir hier aber nicht vorstellen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra, das macht doch gar nix. Was meinst du wie ich mit Blogbesuchen und Kommentaren hinterher hinke. Egal...
      Nööö, wenn ich dir sage, dass Marmorkuchen der Liebling meines Mannes ist, spricht doch für ...
      Alles gut. Naja, das mit dem Rezensieren weiß ich ja, aber manchmal muss man eine Buchverlosung auch anders machen. Es ist so schade, dass das Buch so wenig Beachtung findet und z. B. "Solange am Himmel Sterne stehen" schon 94 Bewertungen bei Amazon hat. Ich habe das Buch ja auch, aber erst nur ein bißchen gelesen, weil ich mit so vielen Dingen hinterher hinke...:-( Daher habe ich beim Verlag nachgefragt, ob ich ein Buch noch zusätzlich zum Verlosen erhalten könnte und das ausschl. an Blogger. Denn mein Exemplar gebe ich ungern her, es ist einfach nur schön...
      Drück dir die Daumen ---
      LG Hanne

      Löschen
  9. Also für dieses Buch würde ich auch gerne in den Lostopf hüpfen.

    Die Antwort auf deine Frage ist für mich ganz einfach zu beantworten. Ich mag nämlich gar keinen Kuchen. Hoffentlich ist das kein k.o. für mich? Aber Cafes mag ich trotzdem.

    Meinen Blog kennst du ja, ich schreib dir die URL trotzdem noch mal - für die Regeln ;-)
    http://www.buchplaudereien.de/

    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und die Mail ist schon gespeichert.
      Die Kuchenfrage war kein Muss zum Antworten. Ich finde es einfach nur immer irgendwie freundlicher, wenn man nicht so sang- und klanglos seinen Null-Acht-Fünfzehn-Kommentar" hinterlässt....
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
  10. Liebe Hanne,

    Da mich das Buch total anspricht, versuche ich auch gleich mal mein Glück.

    Ich habe natürlich auch viele verschiedene Kuchensorten die ich gerne esse doch mein absoluter Lieblingskuchen schon seit kleinauf ist der Russische Zupfkuchen. Ich liebe diesen Kuchen total.

    Liebe Grüße
    Vanessa
    http://glitzerfees.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vanessa, danke für deinen Besuch und Kommentar.
      Und natürlich auch für die Mitteilung, welchen Kuchen du so gern magst
      Ich drück dir die Daumen
      LG Hanne

      Löschen
  11. Hallo Hanne,

    was für eine Rezi! Da bekomme ich richtig Lust das Buch zu lesen. Viel Gefühl, dann das Thema unerfüllter Kinderwunsch (kenne ich), Cafe, Tee, Kuchen - hach, was für tolle Themen <3

    Mein Lieblingskuchen ist seit meiner Kindheit mein Geburtstagstagskuchen, eine dreistöckige Quark-Sahne-Mandarinen-Variante von meiner Mutter.

    email: astrid.zuhause@googlemail.com
    mein Blog: lese-freiheit.blogspot.de

    Herzliche Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid, danke für deinen netten Kommentar. Für mich ist der beste Kuchen noch immer der Frankfurter Kranz von meiner Tante gewesen. Leider fahre ich zu wenig in meine alte Heimat, um in den Genuß zu kommen.
      Mail ist abgespeichert
      LG Hanne

      Löschen
  12. Hallo Hanne,
    gut, dass ich mir´s aufgeschrieben habe :)

    Ich liiiiebe Kuchen. Käsekuchen ist immer total lecker und an Geburtstagen gibt es hier Bino-Kuchen - russischer Zupfkuchen, ich hab diesen als Kind damlas irgendwann so getauft. Naja Cupcakes sind auch total lecker... und diese kleinen Macarons erst...

    Leider bin ich kein klassischer Buchblogger, es wäre aber eine Herausforderung für mich. Eine große...und ich werde das hinbekommen :)

    LG Vroe
    http://www.vroes-alltags-wahnsinn.de/

    AntwortenLöschen
  13. Endlich komme ich dazu, noch in den Lostopf zu hüpfen.

    Also, mein Lieblingskuchen? Tja, momentan ist das nicht so einfach, da ich seit ein paar Monaten (erfolgreich) 'ne Diät mache und Kuchen & Co. meide. Eine bestimmte Biscuitrolle darf ich aber trotzdem essen, und deshalb mein momentaner Favorit. Mein Sohn findet allerdings meinen Papageikuchen am besten. Teig in drei Teile und dann vermischen mit Götterspeisepulver Waldmeister und Himbeer, sowie Vanillesoßenpulver. Ist schön bunt und suuuper lecker! =)

    LG, Becky

    AntwortenLöschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...