Mittwoch, 18. September 2013

NEWS] 1, 2, 3 - Fragen an die Autorin ♥ Tanja Bern ♥


Heute zu Gast:





Sieben Tage ohne

 a)    Auto (Fahrrad, Bus oder sonstiges Fahrgestell), Bahn
 b)    Handy (auch kein Internet!)
 c)    Internet
 d)    Fernsehen
 e)    Fasten
 f)    leben, ohne Müll zu produzieren
 g)    Alkohol / Rauchen

Für was würdest du dich entscheiden?

Tanja: "Für   - g - "
 
Warum hast du dich für  g) Alkohol / Rauchen entschieden?

Tanja: "Auto etc. brauche ich, weil ich fast täglich mobil sein muss. Handy benötige ich, um für die Familie erreichbar zu sein. Internet ist für meine Arbeit unverzichtbar. Fernsehen habe ich gern zum Abschalten. Fasten tu ich eh nie. Und ohne Müll ist mit drei Katzen und Kind nahezu unmöglich. Aber Rauchen tu ich nicht und Alkohol brauche ich nicht."

Könntest du so eine Aktionswoche durchziehen?

Tanja:  "Bei g) ganz sicher."

Sieben Tage ohne – Bücher – vorstellbar oder nicht?

Tanja: "Ich glaube eher nicht. "

Ganz zum Schluss noch eine Frage:
Es gibt ja Bücher, die man gern lesen möchte, allerdings so ganz anders sind, was zum bisherigen Lesestoff gehörte. Ich hatte dir in meiner Mail ja von "meinem" Buch geschrieben. Hast du evtl. auch so ein Buch, welches du immer schon gern lesen wolltest aber es vor dir herschiebst?

Tanja: "Hm, also ich habe mir die Frage mal durch den Kopf gehen lassen. Es geht hier ja um Bücher, die man lesen will und vor sich herschiebt, wegen des so anderen Genres, richtig? Ich habe hier nämlich auch Bücher, die ich immer wieder wegschiebe, weil sich mein Geschmack auch etwas gewandelt hat. Aber so ein Buch, wie du es meinst, gibt es auch. Und zwar eines von Elizabeth George. Mir fällt gerade der Titel nicht ein und nachschauen kann ich derzeit auch nicht, weil meine Bücher wegen eines Umbaus alle verpackt sind. Ich sehe auf jeden Fall immer die Serie mit Inspector Lynley und mag diese sehr, aber an das Buch habe ich mich noch nicht herangewagt, weil ich wirklich selten Krimis lese. Da ich aber jetzt selbst einen geschrieben habe, werde ich es mir nun sicher vornehmen. Mal sehen, was meine Zeit dazu sagt."

  Liebe Tanja, auch an dich mein Dank, dass du dich den ja sonst so nicht üblichen Fragen eines Interviews gestellt und beantwortet hast.Ich wünsche dir weiterhin gute Ideen und viele Leser.

 Alle bislang erschienenen Posts zu "1-2-3-Fragen an ..."

Info zur Autorin:

http://www.tanja-bern.de/

http://www.tanja-bern.de/17.htmlhttp://www.tanja-bern.de/17.html
hier findet Ihr alle  aufgelisteten Romane

Vor kurzem ist ihr Buch "Ruf der Geister" erschienen. Klickt und lest ...

Im Juni 2014 erscheint "Nah bei mir".



Kommentare :

  1. Wieder sehr interessant und schön zu lesen, danke!

    AntwortenLöschen
  2. Wieder sehr interessant und schön zu lesen, danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, nun habe ich deinen Kommentar zwei Mal erhalten lach...
      Mir macht die Reihe viel Freude ...
      Schade, dass Beate ihren Post nicht gesehen hat. Aber irgendwann wird sie ja mal wieder richtig voll online sein.
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
  3. Die Romane von Elizabeth George habe ich in meiner Krimi-Phase regelrecht verschlungen, ich mag diese englischen, psychologischen Krimis ohne zig Tote gerne. Und nicht nur die Krimi-Handlung war spannend, sondern auch die so verschiedenen Hintergründe der beiden Ermittler - die gesellschaftlichen Unterschiede und jeweiligen Familien. Ich hoffe also, dass die Zeit für eine Lektüre reicht. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Elizabeth George lese ich nicht mehr sooo gern. Ich komm auch kaum nach und naja - egal. Irgendwie packen mich dann schon die Lesestimmungsschwankungen
      Vielen Dank für all deine wunderbaren Kommentare
      LG HANNE

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...