Samstag, 19. Oktober 2013

Überraschungspost ... * Teil 2 *


Über den monatlichen Blogger-Newsletter hatte ich mich auf das Buch von
"Julie Peters - Der vergessene Strand" beworben. Aber es war nicht nur das eine Buch im Paket, sondern gleich drei.


Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Zukunft leben.

Es ist nur ein kleines, unscharfes Schwarzweiß-Foto, das all ihre Hoffnungen zerstört. Amelie kann ihrem Zukünftigen nicht verzeihen, dass er bei einem Seitensprung ein Kind gezeugt und ihr nichts davon gesagt hat. Überstürzt macht sie sich auf eine Reise, um Abstand zu gewinnen. In Pembroke, einem Küstenstädtchen in Wales, will sie sich mit den Recherchen für eine Biografie über eine Countess ablenken, die dort vor über hundert Jahren lebte. Pembroke ist Amelie gleich merkwürdig vertraut. Fast hat sie das Gefühl, schon einmal hier gewesen zu sein. Aber die Einheimischen verhalten sich ihr gegenüber seltsam abweisend. Nur der junge Apotheker Dan ist ihr gleich sympathisch. Und bald erkennt sie, dass sie mehr mit Pembroke und der Geschichte der Countess verbindet, als sie ahnte…


© Cover - Info - rororo - Verlag
Die Verlinkung führt direkt zum Buch


Der mächtige Herzog Richard Neville, Vater der jungen Schwestern Anne und Isabel, schäumt vor Wut. Denn all seinen Einflüsterungen zum Trotz hat der liebesblinde König Edward IV. weit unter seinem Stand geheiratet – die schöne Elizabeth Woodville, eine skandalöse Verbindung. Dabei verdankt Edward den Thron ihm allein, ihm, dem «Königsmacher».

Heimlich vermählt Neville seine Töchter mit den nächsten Thronanwärtern, intrigiert, bläst zum Angriff auf das Königshaus – und scheitert. Wie Spielbälle katapultiert sein Machthunger die Schwestern als Thronanwärterinnen in die Höhe oder als Landesverräterinnen in den Abgrund. Mit aller Kraft versuchen Anne und Isabel, ihr Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen und den größten Wunsch ihres Vaters zu erfüllen: die englische Krone für einen König aus dem Hause Neville.



© Cover - Info - rororo-Verlag
Die Verlinkung führt direkt zum Buch



Gänsebratenkalorien, die für immer auf den Hüften bleiben, Weihnachtgedudel in Dauerschleife, die endlose Suche nach dem perfekten Christbaum: Witwe Ursel würde Heiligabend am liebsten ausfallen lassen. Als sie ihrem alten Bekannten Friedrich ihr Leid klagt, ist klar: Auch er hat keine Lust auf Feiertagsstress. Spontan macht er Ursel ein hochromantisches Angebot: gemeinsam dem Weihnachtswahn entfliehen. Wie wäre es etwa mit einer Reise nach Paris? Doch die beiden haben die Rechnung ohne ihre Familien gemacht. Kinder und Enkel hängen schließlich an Traditionen. Und wenn die Tanne noch so schief steht ...







© Cover - Info - rororo Verlag
Die Verlinkung führt direkt zum Buch

"Annette Bluhm ist das Pseudonym von Lilli Beck. Sie stammt aus Weiden in der Oberpfalz und hat als Model, Schauspielerin und Visagistin gearbeitet, bevor sie mit dem Schreiben begann. Inzwischen sind zahlreiche Romane von ihr erschienen. Annette Bluhm lebt in München."

                        ***

Barbara Wood's Bücher nehmen eine Menge Platz ein in meinem Bücherregal.
Umso mehr habe ich mich über diesen Buchzuwachs gefreut :-)

Ein Klick auf das Cover führt euch zu weiteren Informationen des Verlags.


Zwischen Gehorsam und Rebellion: Eine verbotene Liebe führt die Heilerin Leah bis vor den Thron der Pharaonen.
Der neue Roman der Bestsellerautorin Barbara Wood entfaltet große Gefühle vor den Sehnsuchtsorten der Welt.

Leah möchte eine gehorsame Tochter sein. Sie soll den mächtigsten Kaufmann von Ugarit heiraten. Im Geheimen liebt sie jedoch David, den Kämpfer und Schriftgelehrten. Er lehrt Leah die Schriftzeichen, die er erfunden hat, damit sie ihre Heilrezepte aufzeichnen kann.
Doch dann wird Leah entführt. Verzweifelt folgt David ihrer Spur, und beide geraten in den Eroberungszug der Ägypter. Als Gefangene werden sie vor den Pharaonenthron gebracht. Im Angesicht der Sonnenkönigin Hatschepsut müssen Leah und David ihre Fähigkeiten beweisen – oder mit dem Leben bezahlen



© Cover / Info - Fischer Verlage

Tja, und nun ist mein SuB wieder angewachsen ...

Was sagt Ihr zu diesen Neuzugängen :-) Ich jedenfalls freue mich.

Kommentare :

  1. Wow! Was für eine tolle Buchpost. Ich habe mich gerade bei Buchboutique für das Buch von Lili Peters beworben und das Buch von Lilli Beck muss ich mir auch unbedingt kaufen. Die anderen Bücher die du bekommen hast schauen auch toll aus. Ich habe mal eine Frage. Wie kann man sich für den Blogger Newsletter anmelden? RoRoRo hat immer so tolle Bücher.
    Liebe Grüße Nicole
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst Julie Peters? Ich habe dir gerade eine Mail geschickt, lies dich mal schlau, wegen dem Newsletter.
      Fragen kostet nix....
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
    2. Natürlich meine ich Julie Peters. Sorry. Danke für dein Mail. Lg Nicole

      Löschen
  2. Da hast Du aber wirklich tolle Bücher bekommen - vor allem die ersten drei. Lilli Beck schreibt so toll und auf das Buch freue ich mich schon sehr.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dem kann ich nur zustimmen :-)
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      LG HANNE

      Löschen
  3. Der vergessene Strand könnte mich auch interessieren...

    LG, Becky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Läuft bei Lovelybooks glaube ich grad die Bewerbung für die LEserunde :-)
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
  4. Tolle neue Bücher! Wow! Ich wüsste auch gerne mehr über den Bloggernewsletter ;)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rowohlt hat zum Jahresanfang umgestellt auf Newsletter. Da kriegt man eine Mail mit drei Buchvorschlägen und 30 Blogger werden dann ausgewählt. Wie auch immer die das machen.
      Ist ja nicht immer was dabei, von daher bin ich ab und an in den Genuß gekommen :-)
      LG HANNE

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...