Dienstag, 15. Juli 2014

[Buchzuwachs] ... was bislang im Juni den SuB in die Höhe treibt ...

Der SuB baut ab und nimmt wieder zu.

Das Buch Taberna Libraris - Die Magische Schriftrolle wollte ich schon lange haben und nun habe ich es mir ertauscht.

Kurzinfo:
Ursprünglich wollten die Freundinnen Silvana und
Corrie nur eine ganz normale Buchhandlung eröffnen.
Doch der alte Laden, den sie im beschaulichen Woodmoore erstehen, hütet ein Geheimnis: In seinem Keller liegt ein Portal zu einer anderen Welt, in der sich übernatürliche Geschöpfe tummeln und Magie höchst real ist. Und so sind körperlose Stimmen und seltsame Buchbestellungen erst der Anfang von einem Abenteuer, bei dem Corrie und Silvana sich den Plänen eines finsteren Magiers entgegenstellen müssen.
Band 2 erscheint im Dezember 2014
Asle Skredderbergeet - Pain Killer - Kriminalroman
Das Buch wandert auf meinen "Wartestapel". Natürlich freue ich mich über jedes unaufgefordert zugesandtes Exemplar, aber dagegen anlesen kann ich wahrlich nicht. Und solche Bücher müssen warten.
Kurzinfo:
Die norwegische Pharmaforscherin Ingrid Tollefsen liegt erdrosselt in ihrem Hotelzimmer in Rom. Zwei Jahre zuvor wurde Ingrids jüngerer Bruder Tormod auf dem Schulhof regelrecht hingerichtet. Steht der Mord an Ingrid damit in Zusammenhang? Die norwegische Polizei schickt Milo Cavalli, Halbitaliener und eigentlich Spezialist für Wirtschaftskriminalität, nach Rom. Der smarte Milo bringt seine römischen Kollegen auf Trab und bekommt es mit einem Fall zu tun, der ihn in die Verstrickungen und dunklen Machenschaften internationaler Finanz- und Pharmakonzerne führt …
Nicole C. Vosseler - Sterne über Sansibar  - mit dem neuen Cover
GEWONNEN !!!

Sabine Landgraeber - Zufällig Hawaii habe ich auf FB gewonnen - als Zugabe gab es ganz tolle Postkarten!
Kurzinfo:
Als Luisa ihren Facebook-Freund auf Hawaii besucht, ahnt sie nicht, dass diese Reise ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen wird. Schon am Flughafen von Honolulu beginnen die Probleme. Alex, der unbekannte Freund, taucht nicht auf und Luisa wird überfallen und ausgeraubt. Dank eines Polizisten landet sie bei der geheimnisvollen Dorothy Castle, die sie in ihrem Penthaus in Waikiki aufnimmt und ihr helfen will, ihren Facebook-Freund zu finden. Doch dann verliert Luisa auch noch ihr Gedächtnis und kann sich nicht mehr erinnern, warum sie überhaupt auf Hawaii ist. Da weiß nur noch Anja Rat, ihre ehemals beste Freundin. Nur, warum sind sie keine Freundinnen mehr – und wird ihr Anja überhaupt helfen?
Sophie Vallon – Die Essenz der Liebe  
Das Buch erscheint am 14. Juli ***
Kurzinfo lt. Verlag
Ein geheimnisvoller Brief aus Paris bringt Grace zum Staunen. Denn darin heißt es, sie sei die Alleinerbin einer kürzlich verstorbenen Französin, der sie nie zuvor begegnet ist. Auf der Suche nach Antworten begibt sich Grace nach Paris. Ihre Reise führt sie schon bald zu einem alten verlassenen Parfümgeschäft und in eine Welt voller Düfte, die das Leben ihrer Gönnerin zu bestimmen schienen. Doch woher kannte sie Grace? Warum vermachte sie ihr ein nobles Apartment an der berühmten Place des Vosges?
Emil Ostrovski – Wo ein bisschen Zeit ist   
Das Buch erscheint am 24. Juli 
Kurzinfo lt. Verlag:
Der 18-jährige Jack Polovsky entführt seinen neugeborenen und zur Adoption freigegebenen Sohn, um ihn seiner dementen Großmutter zu zeigen. Und so gerät alles aus den Fugen. Jack kauft ein Auto, holt seinen besten Freund Tommy und später auch die Mutter des Kindes dazu, und gemeinsam sind sie zwei Tage lang auf der Flucht vor der Polizei.  Jack bespricht dabei schon mal die ganz großen Themen des Lebens mit seinem Sohn. Der heißt nämlich Sokrates – zumindest für Jack. Am Ende wird alles gut: Jack bekommt Besuchsrecht, das Baby Sokrates bekommt einen richtigen Namen und sie finden (fast) den Sinn des Lebens.
Anja Jonuleit – Der Apfelsammer  
Kurzinfo:
Nach der Trennung von ihrem Freund reist Hannah nach Castelnuovo in Umbrien, um das Erbe ihrer geliebten Tante Eli anzutreten: ein kleines Steinhaus voller Rätsel. Beim Aufräumen fallen ihr alte Briefe von Eli in die Hände, und sie beginnt zu lesen … In diesen Tagen erkundet Hannah Castelnuovo, Elis zweite Heimat. Als sie zufällig auf ein Grundstück mit seltsam verbrannten Obstbäumen gelangt, wird sie unsanft von dort vertrieben. Dorfbewohner erklären ihr später, dass der schroffe Fremde harmlos und seine Leidenschaft das Züchten alter Obstsorten sei. Aus unerfindlichen Gründen hatte sich Eli einst mit dem »Apfelsammler« angefreundet, und auch Hannah sucht seine Nähe. Ist er der Schlüssel zu Elis Geheimnis?
Ines Thorn - Wolgatöchter
erscheint am 18. Juli :-) ich habe es mir über den Newsletter ausgesucht - freu!
Kurzinfo:
Frankfurt, im Jahr 1765. Die Schwestern Annmarie, Aurora und Lydia leben in ständiger Furcht, denn ihr Vater Georg Reiche wird als Kunstdieb und Kunstfälscher im ganzen Land gesucht. Da begegnet Reiche durch Zufall einem Werber aus dem großen russischen Reich. Im Auftrag von Katharina II. soll er deutsche Bürger in ihr Land holen. Endlich scheint sich für die heimatlose Familie ein Ausweg aufzutun. Doch Russlands Härte trifft sie unerwartet. An der Wolga folgen auf kalte, raue Winter heiße, staubige Sommer. Das Haus, in das die Reiches einziehen, wurde einst von Kalmücken überfallen, die dort lebende Familie ermordet. Immer obsessiver begibt sich Annmarie auf die Spuren von Mariann, der ermordeten Tochter, während Aurora sich mit einem jungen Balten auf eine gefährliche Affäre einlässt und Lydia zwischen zwei Männer wählen muss: dem, den sie liebt und dem, der das Überleben an der Wolga sichert. Die Schwestern kämpfen für den Erhalt ihrer Existenz, für die große Liebe und den verdienten Erfolg - kurz: Sie kämpfen um ein Leben, das seinen Namen verdient...
  
Vielleicht für den einen oder anderen ein Tipp dabei - würde mich freuen.
Liebe Grüße Hanne 
 

Kommentare :

  1. Tolle Neuzugänge hast du da! Ein neues Buch von Ines Thorn?! Ah....da bin ich ja besonders gespannt auf deine Rezi dazu!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina, ich kenne die Autorin noch gar nicht. Aber mich hat der Inhaltstext angesprochen und so habe ich mich beim Rowohlt Newsletter darauf beworben
      :-) LG HANNE
      P.S. Die Scans mach ich dir am Wochenende

      Löschen
  2. Hallo,

    ich kenne zwar kein einziges Buch, lasse mich aber gern überraschen (und meine WL wachsen).

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Macht nix Sabine, immer wieder was Neues
      LG HANNE

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...