Dienstag, 18. November 2014

シ Buchzuwachs ☺ (Buchtipps) ☺ Teil I



Mein letzter Post mit den Neuzugängen, Kauf bzw. Geschenken ist schon wieder vier Wochen her. Dabei wollte ich doch jede Woche posten ... Lass ich jetzt mal ohne weitere Worte stehen.
Hier die Novemberzugänge.

Heute ohne Fotos  - der Titel ist direkt verlinkt zur Verlags- bzw. Autorenseite

Amanda Frost - Vom Tod geküsst
Er ist der Tod! Und er kommt, um sie zu holen!
Doch was, wenn sie nicht sterben kann? Und zudem völlig fasziniert von dem teuflisch gut aussehenden Fremden ist? Diese Frage muss sich die Krankenschwester Lilly stellen. Denn anscheinend gibt es nur eine Alternative: Sie muss sterben, ansonsten wird Sebastian in der Hölle schmoren. Doch soll das wirklich das Ende sein?
Wofür lebst du, wenn du längst gestorben bist?
Packende Fantasy, prickelnde Erotik und eine Liebe, die sich über den Tod hinwegsetzt.
 

Anat Talshir  - Über uns die Nacht  
Ihre Hoffnung überwindet alle Grenzen
Die Jüdin Lila begegnet dem arabischen Teehändler Elias zum ersten Mal am Vorabend der israelischen Staatsgründung in Jerusalem. Es ist der Beginn einer tiefen Liebe, die geheim bleiben muss. Als Krieg ausbricht, wird die Stadt durch eine Mauer geteilt, die die beiden fortan unüberwindbar voneinander trennt. Neunzehn Jahre wird es dauern, bis es wieder Hoffnung für Lila und Elias gibt. Doch kann ihre Liebe den Hass der beiden verfeindeten Kulturen, die Jahre der Trennung und der Sehnsucht überstehen?

Kaui Hart Hemings    Für immer dein Lachen 
Mitten ins Herz und zurück ins Leben
Warum lebt man weiter, wenn der Sohn bei einem Lawinenunglück stirbt und die Welt aufhört, sich zu drehen? Weil das Leben nicht fair, aber dennoch lebenswert ist? Leichter gesagt als getan. Und doch gelingt es Sarah, wieder Boden unter die Füße zu bekommen. Gerade als sie glaubt, wieder lachen zu können, steht plötzlich eine junge Frau vor der Tür. Deren Geheimnis wird Sarahs Welt noch einmal aus den Angeln heben …

Guido van Genechten Ben derSchneemann Können wir nicht teilen?  
Eines Tages taucht ein Schneemann mit kahlem Kopf im Eisland auf! «Ich bin Dimitri», stellt der Fremde sich vor. Er ist traurig, weil er auf seiner Reise seinen Hut verloren hat. Ben leiht ihm daraufhin seine Mütze für ein paar Tage, bekommt sie aber nicht zurück. Dimitri scheint nicht teilen zu wollen – was soll Ben jetzt tun?
In diesem Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren vermittelt uns Ben eine beeindruckendende Lektion über das Teilen.

Magali Robathan - Die Frau von Shearwater Island
Das Buch habe ich mir schon im September bei TT geholt. Leider ist es dort recht richtig unverschämt geworden, was die Tickets betrifft.
***
Shearwater Island ist eine kleine Insel vor der englischen Küste. Der nie versiegende Wind und die stürmische See haben die kleine Gemeinschaft der Inselbewohner fest zusammengeschweißt. Auch Alice fühlt sich in ihrem alten Farmhaus wohl und geborgen. Nur die große Liebe fehlt zu ihrem Glück. Als Patrick, ein gefeierter Schriftsteller aus London, auf die Insel zieht, erlebt sie mit ihm all die Gefühle, an die sie schon nicht mehr geglaubt hat. Doch Patrick verrät sie und zerstört ihre Hoffnungen. In seinem neuen Roman breitet er belustigt die ihm anvertrauten Geschichten der Inselbewohner aus, ihre Täuschungen, Konflikte und Heimlichkeiten. Selbst Alices großes Geheimnis ist bei ihm nicht sicher. Plötzlich muss sie entscheiden, wofür sie in ihrem Leben steht. Und manchmal bringen die schwersten Entscheidungen die glücklichsten Wendungen im Leben hervor.

MaryJanice Davidson - Drachenstern - Entfacht
Diese Reihe lese ich sehr gern und ich freue mich schon auf diesen Band.
Jennifer Scales hat sich mit der Zeit an ihr ungewöhnliches Dasein gewöhnt. Halb Werdrache, halb Biestjägerin fühlt sie sich unter ihren Artgenossen im Tal des Mondes nahezu wohl. Doch dann taucht Xavier Longtail auf, ein mächtiger Drache, der nicht daran glaubt, dass Werdrachen und Biestjäger friedlich nebeneinander existieren können. Er sorgt nicht nur im Tal für großen Ärger, sondern auch in Jennifers Familie. Xavier und Jennifer müssen lernen, einander zu vertrauen – zumal wenn sie tatsächlich die beiden Letzten einer aussterbenden Art sind …
Beseelt - Band 4 erscheint im März 2015.
Leider habe ich noch nicht herausgefunden, ob es das Ende der Reihe ist.

Diese Neuzugänge sind zugleich auch als Buchtipp zu verstehen. Bin auf eure Meinung gespannt.

Kommentare :

  1. Liebe Hanne,
    ich wünsche dir viel Spaß mit deinen Neuzugängen.
    Ich habe dich übrigens getaggt, da ich mir dachte, dass der "Winterlesen-Tag" gut zu dir passt :)
    http://jasmins-buecherblog.blogspot.de/2014/11/tag-winterlesen.html
    Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen. Deine Antworten würden mich interessieren.
    Alles Liebe,
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jasmin, danke für deinen Hinweis. Ich war schon da und es fiel mir auf, dass das eine Buch vom Cover her sehr viel Ähnlichkeit hat mit "Ein Buchladen zum Verlieben" .. Also wegen des roten geschl. Bandes...
      Mal schaun, ob ich dazu komme, versprechen kann ich es nicht. Bin heute ziemlich angeschlagen nach Haus gekommen, meine Stimme ist dann auch mal weg. Teewasser kocht gerade und dann Sofa ich komme
      LG Hanne

      Löschen
  2. "Über uns die Nacht" hört sich sehr interessant an und spielt auch mal in einer anderen Gegend bzw. hat ein anderes Thema! Kommt gleich auf meijne WL!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina, ja die Wunschliste ... Mich hat auch der Text neugierig gemacht, schaun wir mal.
      Liebe Grüße und ich schau bald wieder vorbei. Momentan rennt die Zeit wieder so
      LG HANNE

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...