Montag, 10. November 2014

(Rezension) Ich brenne für dich - Tahereh Mafi - Abschluss der Trilogie


Tahereh Mafi
Ich brenne für dich
Dystopie-Roman
Gebundene Ausgabe
384 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag (29. September 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3442313051
Originaltitel: Ignite Me
€ 16,99

auch als EBOOK erhältlich

© Quelle / Kauflink



Das atemberaube Finale der Trilogie um Juliette, Adam und Warner.
Nach der verlorenen Schlacht gegen das Reestablishment ist Omega Point, der Zufluchtsort der Rebellen, zerstört, Juliettes Freunde sind in alle Winde zerstreut. Auch über das Schicksal ihrer ersten großen Liebe Adam ist sie im Ungewissen – ebenso wie über ihre Gefühle für ihn. Die einzige Gewissheit, die ihr noch bleibt, ist, dass sie das grausame Regime unbedingt besiegen muss. Doch dazu wird sie sich Warner anvertrauen müssen, Kommander von Sektor 45, Sohn des feindlichen Oberbefehlshabers – und nunmehr Juliettes einziger Verbündeter. Der eine Mensch, den sie auf ewig zu hassen schwor. Und der ihr Leben rettete. Jetzt verspricht er, an ihrer Seite gegen seinen Vater zu kämpfen. Doch kann sie ihm vertrauen? Und was will er wirklich von ihr?

Meine Meinung:
Schon vom ersten Band „Ich fürchte mich nicht“ war ich angetan von der Geschichte als auch von der Autorin Tahereh Mafi. Auch wenn bei Trilogien oft Monate und noch länger Zeit vergeht, ehe der Folgeband erscheint, das Warten wird belohnt.
Vor Risiken und Nebenwirkungen wird gewarnt, hier ist es ganz einfach die pure Lesesucht, und die wird gestillt!
Kenntnisse aus den ersten beiden Bänden sind schon Voraussetzung, um den finalen Band „Ich brenne für dich“ zu lesen.
Der Zufluchtsort der Rebellen, Omega Point, ist zerstört. Doch alle Freunde und Gefährten von Juliette, der Hauptcharaktere, sind in alle Winde zerstreut. Was mit Adam passiert ist, bleibt vorläufig offen. Nach dieser derartigen Niederlage wächst Juliette über sich hinaus, richtet sich auf, und will nun endgültig das Reestablishment vernichten. An ihrer Seite Warner. Mit Schaffung dieser Charaktere hat die Autorin eine göttliche Idee gehabt. Warner ist eine besondere Persönlichkeit, der von Beginn an sympathisch ist, dessen Blickwinkel sich nicht verändert hat.
Juliette zeigt Rückgrat und mir ist aufgefallen, dass sie sich endlich ihrer Stärke bewußt ist. Schließlich schaltet sie ihr Kopfkino aus und zeigt richtig voll Gefühle.
Warner und Adam und Juliette, lasst euch überraschen.
Die Handlung läuft über viele Kapitel in ruhigen Bahnen, bis es darum geht, das Reestablishment endgültig zu vernichten.
Große Handlung, viel Spannung.

Die Trilogie um das Trio Juliette, Warner und Adam lebt durch die Besonderheit, mit der die Autorin durch ihren wechselhaften und beeindruckenden Schreibstil, ihrer Sprache, Wortgewandheit Leben eingehaucht hat. Ihr Schreibstil ist beeindruckend und das war für mich ein wesentlicher Grund, diese Dystopie komplett zu lesen. Nein, nicht nur deshalb, natürlich gehört auch die geschaffene Welt mit ihren Protagonisten und Nebencharakteren dazu.

Ein unsichtbares Wort, ein Name, zieht sich vom ersten Band bis zum Schlußsatz durch die Seiten: Juliette. Ich hatte dies bereits im zweiten Band erwähnt » Link « [Es ist einzigartig, wie diese Charaktere Juliette ein Buch beherrschen kann, obwohl von ihr so viele Selbstzweifel ausgehen, die sich auch negativ auf den Leser auswirken könn(t)en.]

„Ich bin ein Stundenglas.
Meine siebzehn Lebensjahre sind in sich zusammengebrochen und haben mich von innen heraus begraben. … “ 
 
Ein gutes Ende ist die Garantie für einen neuen Anfang!

Ich habe schon für die ersten beiden Bände fünf Lesegenuss-Bücher vergeben und werde dies hier ebenso tun.


Meine Rezensionslinks
Band 1 –  Ich fürchte mich nicht  
Band 2 – Rette mich vor dir


Kommentare :

  1. Hi Hanne, ich habe die Reihe vor kurzem auch beendet und war ebenfalls begeistert. Zwar fand ich einige Charakterentwicklungen ziemlich überraschend, aber dann doch wieder logisch.
    Ich bin gespannt, was uns Tahereh Mafi als nächstes vorsetzt :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Danke für deinen lieben Kommentar. Irgendwie hat mich diese ganze Trilogie überrascht, aber dennoch - manchmal gehören auch kleine Kanten dazu.
      Bin auch schon gespannt
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...