Mittwoch, 16. Dezember 2015

|| In einer zärtlichen Winternacht || Linda Lael Miller

2 Romane in einem Band
Linda Lael Miller
In einer zärtlichen Winternacht
Broschiert
320 Seiten
Verlag: MIRA Taschenbuch; Auflage: 1., Aufl. (1. Oktober 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3862784721
Originaltitel: 1. A Creed Country Christmas 2. The McKettrick Way
 € 8,99
 Tess Martin (Übersetzer), Patrick Hansen (Übersetzer)

© Cover - Info - Kauflink
VERLAG





"In einer zärtlichen Winternacht" entführt den Leser in der ersten Geschichte "Ein Cowboy zum Verlieben" nach Montanta im Jahre 1910.
Die zweite Geschichte "Hört auf die Stimme deines Herzens" spielt in der Gegenwart in Arizona.

Die Handlungen interessant und abwechslungsreich, teils mit vorhersehbaren Wendungen als auch etwas amüsanten Passagen, aber ebenso mit ernstem Hintergrund. Dies zeichnet sich besonders in der ersten Geschichte ab.
Zwei Kurzgeschichten in einem Band, sie lassen sich gut lesen. Besonders angetan war ich schon von der ersten Story. Hier ist der Anfang zu Linda Lael Millers Creed/McKettrick Saga.

Sympathische Protagonisten, einer wunderbar, bildhaft beschriebenen Landschaft, eine Handlung, die sich gut und flüssig lesen lässt.

Die Gestaltung des Covers wie auch der Buchtitel laden ein zu einem Ausflug in eine weiß verschneite Winterwelt.

Meine Leseempfehlung - ich liebe die Geschichten der Autorin. Einfach mal abschalten vom Stress des Alltags und sich wohlfühlen.
Beide Geschichten haben von allem etwas: Romantik, Spannung, einladende Handlungsorte, aber auch der Blick in die Vergangenheit in das Leben von vor über hundert Jahren.

Ich gebe vier Lesegenuss-Bücher.


Buchinfo:

Ein Cowboy zum Verlieben
Montana, 1910: Als ihre kleine Schule geschlossen wird, steht Juliana praktisch auf der Straße. Dankbar folgt sie Lincoln Creeds Einladung, einige Tage auf seiner Ranch zu wohnen. Mit seinem überraschenden Heiratsantrag versetzt er ihr Herz in Aufruhr. Denn er macht keinen Hehl daraus, dass er vor allem eine Mutter für seine kleine Tochter sucht. Von Liebe kein Wort. Wie tief Juliana für ihn empfindet, ahnt er nicht...

Hör auf die Stimme deines Herzens
Brad O'Ballivan ist auf seine Ranch zurückgekehrt! Die Nachricht trifft Meg wie ein Schlag. Vor Jahren war sie mit ihm verlobt. Doch dann zog es ihn nach Nashville - und er wurde als Countrysänger ein Star. Plötzlich steht Brad wieder vor ihr - er scheint fast unverändert. Genau wie ihre Gefühle für ihn. Aber ihr McKettrick-Stolz ist größer als die Sehnsucht. Noch ist sie nicht bereit, ihm zu verzeihen...

Vita:
Linda Lael Miller wuchs in Washington, dem nordwestlichsten Bundesstaat der USA, auf. Ihre Karriere als Autorin, die 1983 begann, ermöglichte ihr, in England und Italien zu leben, bevor sie wieder in den weiten Westen zurückkehrte, dem bevorzugten Schauplatz ihrer Romane. Linda Lael Miller engagiert sich für den Tierschutz und ist Gründerin einer Stiftung zur Förderung von Frauenbildung.

Kommentare :

  1. So Weihnachtsgeschichten sind echt schön. Jedes Jahr picke ich mir die neueste Weihnachtsromane raus, die ich mir dann unbedingt kaufen muss. Ich könnte solche Bücher das ganze Jahr über lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      und ich habe meinen SuB abgegrast und ein paar tolle Bücher gefunden. Abe rwie ich schon einmal schrieb, ich kann nicht für jedes eine Rezi schreiben, will ich auch nicht.
      Liebe Grüße - Sendung 2 ist heute raus, leider wieder nicht weihnachtlich verpackt. War gerade haarscharf an der Grenze mit 499 gr :-(

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...