Sonntag, 13. Dezember 2015

|| Rezension || Talon - Drachenzeit - Julie Kagawa

Julie Kagawa
Talon – Drachenzeit
Gebundene Ausgabe
560 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (5. Oktober 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3453269705
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 13 Jahren
Originaltitel: Talon's Chosen - The Talon Saga Book 1 –
Charlotte Lungstrass-Kapfer (Übersetzer)

€ 16,99

© Cover / Info - Kauflink
VERLAG




Talon - Drachenzeit ist der erste Band der Talon-Serie. Bekannt durch ihre Fantasy-Saga "Plötzlich Fee" gibt es nun etwas Neues von der Autorin Julie Kagawa.
Das Buch ist in zwei Teile aufgeteilt. Erster Teil = Beobachten, Assimilieren, Einfügen / Zweiter Teil: Sie sind nicht das, was du glaubst.

Erzählt wird die Handlung hauptsächlich aus der Sicht von Amber und Garret, später kommt noch Riley dazu. Es sind die Hauptcharaktere. Zu Beginn erfährt der Leser, dass Ember kein normales junges Mädchen von 16 Jahren ist, sondern ein Drache in Menschengestalt.
S. 13 "Aber wir entstammten nicht demselbem Schoß. Eigentlich entstammten wir gar keinem Schoß. Wir waren Brutgeschwister, was immer noch höchst ungewöhnlich war, da unsere Spezies normalerweise immer nur ein Ei legte. ... Aber Dante und ich waren zeitgleich geschlüpft ..." Dante ist Embers "Zwilling" und ebenfalls mit auf der Reise.
Sechzehn Jahre jung und in diesem einen Sommer sollte ihr neues Leben anfangen. Mit Dante wird sie in den kommenden Monaten lernen müssen, wie Menschen miteinander umgehen. Danach wird sich zeigen, welchen Platz sie bei den Talons finden, sprich was für Qualitäten sie haben. Doch in diesem Sommer müssen sie auf der Hut sein, denn es gibt Feinde, die ihnen, den Drachen, nach dem Leben trachten. Ihr Name St. Georgs-Orden, deren Mitglied Garret schnell herausfindet, dass Ember kein "normales" Mädchen ist. Dann taucht noch eine weitere Person auf, Riley, der sich von den Talons losgesagt hatte und da ist sie wieder, die bekannte Dreier-Beziehung.

Die Romanidee überzeugt durch die Grundidee. Eine interessante und abwechslungsreiche Geschichte, die überrascht. Die Charaktere sind gut gezeichnet.

Das Cover besticht durch die warmen, stimmigen Farbtöne und gehört mit zu den schönsten, die ich in all den Jahren meines "Bücherseins" gesehen habe.

Eine gute Handlung, lebendige Charaktere, und ebenso der Schreibstil des Autors machen es dem Leser schwer, das Buch mal ebenso an die Seite zu legen. Mit ihrer Schreibweise, ihrer neuen Idee trifft die Autorin genau die Zielgruppe, die erreicht werden soll und natürlich alle Fans von Julie Kagawa.

"Talon - Drachenzeit" - ein guter Auftaktband zur Talon-Serie, der mit einem bösen Cliffhanger endet.

Ich gebe vier Lesegenuss-Bücher.

Buchinfo:
Drachen: gefährlich, magisch, unwiderstehlich!
Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen.

Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage …


Vita:
Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben: Langweilige Schulstunden vertrieb sie sich damit, all die Geschichten festzuhalten, die ihr im Kopf herumspukten. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie ihr größtes Interesse zum Beruf und wurde Autorin. Mit ihrer Fantasy-Saga Plötzlich Fee wurde sie rasch zur internationalen Bestsellerautorin. Drachenherz ist der zweite Band in der Talon-Serie um eine magische Liebe, die nicht sein darf. Julie Kagawa lebt mit ihrem Mann in Louisville, Kentucky.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...