Montag, 21. März 2016

|| Rezension || Ein Geburtstagsfest für Lieselotte ~ Alexander Steffensmeier

Alexander Steffensmeier
Ein Geburtstagsfest für Lieselotte
Hardcover: 32 Seiten
Verlag: FISCHER Sauerländer; Auflage: 1 (25. Februar 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3737353687
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 4 Jahren
€ 14,99

© Cover - Info - Kauflink
VERLAG







˜”*°•.˜”*°• Herzlichen Glückwunsch Lieselotte •°*”˜.•°*”˜


❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  Leseeindruck  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀

Herzlichen Glückwunsch zum 10. Geburtstag, Lieselotte!
Doch was war nur heute los? Ein Tag wie jeder andere, so hatte es den Anschein. Lieselotte wundert sich sehr, erinnert sie sich doch an die vergangenen Geburtstagsfeiern.
Auf zwei Seiten werden mit wenigen Zeilen und bekannten Illustrationen gezeigt, wie ihr Geburtstagsfest bislang ablief.
Nur heute war alles anders, so komisch. Jeder ging seiner normalen Arbeit nach und niemand kümmerte sich darum, dass heute IHR Geburtstag war.
"Hatten etwa alle ihren Geburtstag vergessen?" Lieselotte stöbert auf dem Hof, aber nicht ein kleiner Hinweis auf eine bevorstehende Feier.

"Lieselotte" gehört mit zu den Lieblings-Kinderbüchern in unserem Haus. Mit dem neuen Buch "Ein Geburtstagsfest für Lieselotte" hat der Verlag zum runden Geburtstag um die Bilderbuchkuh erneut Kindern und Erwachsenen eine Freude bereitet.
Man kann die Geschichten immer wieder lesen, denn mit jedem Mal findet sich etwas Neues.
Die Illustrationen sind bekannt, gut gezeichnet und was ich besonders toll finde, dass man beim Betrachten der Gesichter, egal ob Kuh oder Mensch, die Mimik erkennt. Die Texte sind kurz und gut zu lesen sowie auf den Seiten verteilt.
Es ist nicht nur die Hauptgeschichte um die Kuh Lieselotte, sondern all die anderen kleinen Geschichten, die sich hierin verstecken. Im heutigen Buch z. B. wie Lieselotte sich selbst einen Geburtstagskuchen aus Sand baut, während das Huhn auf der Bank sitzt und strickt. Die Bilderbuchkuh Lieselotte hat auf jeden Fall einen hohen Wiedererkennungswert für den Leser.

"Lieselotte" - liebenswert, manchmal etwas tolpatschig und alles kommt so authentisch herüber.
Die Geschichten um die Kuh sind ein wahrer Schatz - im Buchregal - für Jung und Alt.
Glückwunsch Lieselotte und auch an den Autor, dem wir noch viele gute Ideen für diese Reihe wünschen.

Genauso sollen Kinderbücher sein!
Für uns war und ist die Bilderbuchkuh Lieselotte ein immer wieder kehrender  Lesegenuss und absolut empfehlenswert.
Ich vergebe 5 Kinderbuch-Feen.



❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  Buchinfo  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀

Die Kuh Lieselotte hat Geburtstag! Doch auf dem Bauernhof bleibt es seltsam still. Trifft denn niemand Geburtstagsvorbereitungen? Die Bäuerin hat keinen Geburtstagskuchen gebacken, der Garten ist nicht festlich geschmückt. Hat keiner ihrer Freunde an Lieselottes Geburtstag gedacht? Traurig sucht Lieselotte sich ein paar Kerzen zusammen, setzt ihren Geburtstagshut vom letzten Jahr auf und stibitzt sich in der Küche ein Stück Zwieback. Geknickt und ganz alleine trottet Lieselotte hinunter zum Bach. Und dort erwartet sie eine rauschende Überraschungsparty mit allen ihren Freunden.
Ein fröhlich buntes Abenteuer mit der Lieblingskuh Lieselotte, mit jeder Menge Hühnern und lustigen Überraschungen für die ganze Familie.
Noch mehr Spaß mit Lieselotte unter: www.kuh-lieselotte.de

❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  Vita  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀

Alexander Steffensmeier kam 1977 in Ostwestfalen zur Welt. Er studierte am Fachbereich Design der Fachhochschule Münster Illustration. Heute ist er weder Landwirt, noch trägt er Post aus, sondern er lebt und arbeitet als Autor und Illustrator in Münster. Auf seinem Blog www.alexandersteffensmeier.de zeigt er seiner großen Fangemeinde, was es Neues von der Lieblingskuh Lieselotte gibt.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...