Samstag, 9. Juli 2016

|| Rezension || Sommersterne ~ Debbie Macomber ~ Rose Harbor Reihe Bd. 3

Debbie Macomber
Sommersterne (3) - Rose Harbor Reihe
416 Seiten
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (16. Mai 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3734101905
ISBN-13: 978-3734101908
Originaltitel: Love Letters. A Rose Harbor Novel (3)
Nina Bader (Übersetzer)
€ 9,99

© Cover - Info - Kauflink
VERLAG






Charmant, witzig  und unglaublich gefühlvoll

❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  Lesemeinung  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀
Sommer in Cedar Cove. Neue Gäste reise an, um ein Wochenende in Jo Maries "Rose Harbor inn" zu verbringen. Vor gut zwei Jahren hatte Jo Marie ihr altes Leben hinter sich gelassen. Ihre Zukunft sah sie in dem kleinen Küstenort, in ihrem Bed & Breakfast. Zwei Jahre ist es her, dass Jo Marie nach kurzem Glück Witwe wurde. Paul, ihr Mann, war bei einem Hubschrauberabsturz in Afghanistan ums Leben gekommen, bzw. galt als vermißt, da man seine sterblichen Überreste bislang nicht gefunden hatte.
In "Sommersterne" geht es um Ellie Reynold, dem Ehepaar Maggie und Roy Porter als auch um Jo Marie und Mark. Das Rose Harbor Inn scheint etwas ganz besonderes an sich zu haben.
Ellie Reynolds möchte nun endlich Tom persönlich kennenlernen, denn bislang lief der Kontakt der beiden via Internet. Allerdings gibt es ein Problem, Ellies Mutter. Diese lässt nichts unversucht, um Ellie das Treffen auszureden. Doch Ellie ist eine erwachsene junge Frau. Ihre Kindheit ist geprägt durch das Leben bei den Großeltern. Ihren leiblichen Vater kennt Ellie gar nicht. Dieses Wochenende in Cedar Cove hält für Ellie als auch ihre Mutter, die ihr heimlich nachgereist ist, eine besondere Überraschung bereit.
Maggie und Roy Porter, das Ehepaar steckt voller Probleme, genauer gesagt haben sie eine Krise. Roy führt erfolgreich das Familienunternehmen und die Zeit für Maggie und die Kinder ist im Laufe der Zeit immer weniger geworden. Nachdem Maggie erfährt, dass er eine Affäre hatte, ist ihr Mißtrauen ihm gegenüber noch mehr gewachsen. Hinter allem, ob Telefonat oder beruflche Verspätung, vermutet sie eine Frau. Bringt dieses Wochenende für die beiden eine Veränderung? Würde es ihnen gelingen, wieder zueinander zu kommen? Bringt das Rose Harbor Inn auch ihnen das Glück zurück? Warum hatte Maggie den Liebesbrief von Roy in ihrem Gepäck? Genau wie Jo Marie, die den letzten Brief von ihrem Mann Paul wie einen kostbaren Schatz hütet, ergeht es Maggie. Doch diese hat noch eine ganz schwere Aufgabe vor sich und das ausgerechnet an diesem Wochenende.
Mark, nur ein guter Freund von Jo Marie? Er ist immer noch sehr verschlossen und gibt nichts von sich preis. Erst am Ende erfahren wir einen Schnipsel aus seinem Leben. Umso erstaunter war ich, dass er an dem Kunstwerk, der Wiege, die in den ersten beiden Bänden immer wieder erwähnt werden, an das Ehepaar Porter verschenkt. Was steckt dahinter? Hoffnung, besteht, dass alle offenen Fragen im letzten Band "Herbstleuchten" beantwortet werden.
Das Mark vor seiner Vergangenheit wegläuft liegt auf der Hand. Doch manchmal muss man sich dieser stellen, um einen Neuanfang zu wagen.
Wie schon zuvor ergeht es auch den Gästen von diesem Wochenende, dass sie Entscheidungen treffen müssen.

Auch  mit ihrem dritten Band "Sommersterne" um Jo Marie und dem Rose Harbor Inn hat die Autorin eine wunderbare Fortsetzung geschrieben. Im August, wenn "Herbstleuchten" erscheint, heißt es leider Abschied nehmen von einem Ort, von Charakteren, die einem ans Herz gewachsen sind. Es ist, als wäre man ein Teil der Geschichte, die von Glück und Leid, aber auch Vertrauen, Freundschaft und Liebe erzählt.
Das Cover ist wunderschön und die hellen Farben passen zur Jahreszeit. Auf jeden Fall ein Hingucker.

Der perfekte Roman für einen wunderbaren Sommer.
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  Fünf Lesegenuss-Bücher Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  Vita  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀

Debbie Macomber ist mit einer Gesamtauflage von über 170 Millionen Büchern eine der erfolgreichsten Autorinnen überhaupt. Wenn sie nicht gerade schreibt, ist sie eine begeisterte Strickerin und verbringt mit Vorliebe viel Zeit mit ihren Enkelkindern. Sie lebt mit ihrem Mann in Port Orchard, Washington und im Winter in Florida.

❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  Buchinfo  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀

Es ist Sommer geworden im Städtchen Cedar Cove. Jo Marie Rose, die Besitzerin des Rose Harbor Inn, verbringt die meiste Zeit im Garten – zusammen mit Mark Taylor, der ihr bei der Instandhaltung zur Hand geht. Und obwohl sie allen, und auch sich selbst, versichert, dass Mark nur ein Freund ist – sie muss ständig an ihn denken. Auch ihre Gäste haben mit ihren Gefühlen zu kämpfen: Ellie Reynolds ist in Cedar Cove, um sich mit einem Mann zu treffen, der ihr gehörig den Kopf verdreht hat. Maggie und Roy Porter wollen ihren Urlaub nutzen, den Funken zurück in ihre Ehe zu bringen. Was werden die lauen Nächte für sie alle bereithalten?


ROSE HARBOR-REIHE

Lektüre, die Lust auf den Sommer macht!,

Kommentare :

  1. Die drei stehen auch schon in meinem Regal! Habe sie aber noch nicht gelesen. Bin echt gespannt drauf!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann warte doch bis August, da kommt der Abschlußband raus - leider :-( Ist auch eine tolle Lektüre für schlechte Herbsttage oder so
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
    2. ja werd ich machen. Habe den vierten Teil ohnehin schon auf meiner Wunschliste. Der entkommt mir nicht!

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...