Mittwoch, 31. August 2016

|| Rezension || Herbstleuchten ~ Debbie Macomber

Debbie Macomber
Herbstleuchten
Rose Harbor-Reihe (4)
Taschenbuch
416 Seiten
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (15. August 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3734102944
ISBN-13: 978-3734102943
Originaltitel: Silver Linings. A Rose Harbor Novel (4)
Nina Bader (Übersetzer)
€ 9,99

© Cover - Info - Kauflink
VERLAG



Amazon

                      Hinter jeder Herbstwolke wartet ein hoffnungsvoller Silberstreif …

Der vierte Band zur Rose-Harbor-Reihe "Herbstleuchten" beginnt mit einem Rückblick von Jo Marie, über den Verlust ihres geliebten Mannes und ihren Neuanfang in Cedar Coe. Dass sie das Bed & Breakfast dort gekauft hatte, war ihrer Meinung nach eine gute Entscheidung, denn bei allem spürt sie Pauls Gegenwart. Er sagte, dieses Haus würde ihre Wunden heilen und nicht allein ihre, sondern die aller Gäste, die herkommen würden (abgeänd. Zitat S. 10)

Und genauso ist es in den vergangenen achtzehn Monaten geschehen. In den drei Vorbänden zur Reihe hat der Leser Gäste mit ihren Problemen bzw. Konflikten kennengelernt und auch Mark, Jo Maries Handwerker. Stets war er da, wenn sie Hilfe brauchte. Doch ihn umgab etwas geheimnisvolles. Jo Marie lässt nichts unversucht, hinter sein Geheimnis zu kommen. Treu an ihrer Seite der kleine Hund Rover, ein Streuner aus dem Tierheim, der sich direkt ins Herz von Jo Marie geschlichen hat. Die Beziehung zwischen Jo Marie und Mark, etwas kompliziert, doch so langsam spürte man, dass aus der Freundschaft mehr werden könnte. Dass beide füreinander bestimmt sind, kann man schon ahnen. Doch Mark schockiert Jo Marie mit der Tatsache, dass er gehen muss. Warum, lässt er unbeantwortet. Sein Haus steht zum Verkauf. Neue Gäste kommen ins Rose Harbor Inn. Zwei Freundinnen, die das zehnjährige Highschool-Jubiläum feiern wollen. Ihre Beweggründe, daran teilzunehmen, sind unterschiedlich. Zum einen ist da Coco, die auf der Feier ihren damaligen Partner Ryan bloß stellen möchte. Mit ihr Katie, die sich mit ihrer Jugendliebe aussprechen will. Der damalige Bruch belastet sie noch immer und vergessen kann sie ihn auch nicht.
Die Geschichte der Charaktere werden im Wechsel erzählt. Alle Fragen und offene Konflikte um Coco sowie Katie klären sich. Ob sie ein gutes Enden finden, wird an dieser Stelle nicht verraten. Die Protagonisten sind stimmig und wirken zum Großteil sehr authentisch.
Die Story um Katie und Coco dominiert in "Herbstleuchten" und stellt Jo Maries Geschichte in den Schatten. Was es schließlich mit Marks Verschwinden auf sich hat, erfährt der Leser am Ende.
Doch bei aller Liebe zur Gesamtreihe bleibt ein schaler Beigeschmack. Dass das "Rose Harbor Inn" um Jo Marie und ihre Gäste wahnsinnig viel Potential hat, wurde wohl an den richtigen Stellen erkannt. Denn nicht umsonst gibt es einen weiteren Band. Ob der allerdings das Ende der Reihe sein wird?! Nun gut, dann freuen wir uns auf noch XXX Folgebände. Oder doch nicht? Lassen wir uns überraschen.
Fakt ist, dass "Herbstleuchten" eine gute Unterhaltungslektüre mit viel Herz ist, die Lust auf mehr macht.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  Vier Lesegenuss-Bücher Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  Vita  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀   
Debbie Macomber ist mit einer Gesamtauflage von über 170 Millionen Büchern eine der erfolgreichsten Autorinnen überhaupt. Wenn sie nicht gerade schreibt, ist sie eine begeisterte Strickerin und verbringt mit Vorliebe viel Zeit mit ihren Enkelkindern. Sie lebt mit ihrem Mann in Port Orchard, Washington und im Winter in Florida.

❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  Buchinfo  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀

Jo Marie Rose hat ihr Glück endlich gefunden. Ihr kleines Rose Harbor Inn läuft sehr gut, und in Mark Taylor, der sie in Haus und Garten unterstützt, hat sie einen Freund gefunden, dem sie vertrauen kann. Doch sie spürt, dass Mark etwas vor ihr verheimlicht. Als er ihr eines Tages aus heiterem Himmel erzählt, dass er Cedar Cove verlassen wird, ist Jo Marie mehr als verwirrt. Gerade jetzt, als sie es endlich wieder geschafft hat, einem Mann ihr Herz zu öffnen, verliert sie ihn wieder. Als sie hinter Marks Geheimnis kommt, muss sie sich allerdings erstmal um zwei neue Gäste kümmern, die ihre ganz eigenen Antworten suchen …
 
* „Herbststimmung im Rose Harbor Inn“ - einfach bezaubernd *   

Kommentare :

  1. Diesen Roman muss ich mir auch demnächst kaufen. Es geht ja gar nicht wenn man nur 3 Teile im Regal stehen hat. Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar. Aber kannst dir ja Zeit lassen. Es kommt ja noch ein Band ☺
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen
    2. Ja drum habe ich auch noch keines davon gelesen. Jetzt kann ich auch noch auf Band 5 warten. Ich lese gerade von Sarah Morgan Für immer und ein Leben lang. Das ist auch sehr schön bis jetzt. Dieses Mal ist Brittany dran.
      Lg Nicole

      Löschen
    3. Den zweiten Band habe ich auf meiner Kaufliste für diesen Monat. Mal schauen, vielleicht gucke ich nächste Woche in Hameln und kauf es mir. Und dann kommt ja auch schon bald der 3. Teil. Ich finde diese Reihe toll.
      Tolle Frauen - tolle Freundinnen!
      LG Hanne

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...