Donnerstag, 13. Oktober 2016

[Lesemeinung] Nur wenn du mich hältst ~ Susan Wiggs

Susan Wiggs
Nur wenn du mich hältst
Taschenbuch: 384 Seiten
Verlag: MIRA Taschenbuch; Auflage: 1 (10. September 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3862787508
ISBN-13: 978-3862787500
Ivonne Senn (Übersetzer)
€ 8,99

© Cover - Info - Kauflink
Verlag
oder im Buchhandel





Eine Leseprobe findet Ihr auf der Verlagsseite ► hier

❀• Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  •❀

Ein Wintermärchen im Sommer zu lesen, irgendwie total verrückt. Und dennoch habe ich es getan☺ Manchmal ist einem danach und dann sollte man einfach seinen Gefühlen nachgeben!

► La Guardia Flughafen, Terminal C, Gate 21
Die dunkle Brille verbarg nichts, jedenfalls nicht wirklich. Wenn Leute an einem wolkenverhangenen Tag mitten im Winter jemanden mit Sonnenbrille sehen, nehmen sie an, ihr Träger oder ihre Trägerin wolle verbergen, dass er oder sie getrunken, geweint oder sich geprügelt hat.
Oder alles zusammen.

Buchanfang

Kimberly van Dorn flog nie Touristenklasse. Doch heute blieb ihr nichts anderes übrig, da die erste Klasse ausgebucht war. Sie floh förmlich aus der Stadt, vor allem … Nur eins wollte sie: so schnell wie möglich heim. Natürlich war ihr klar, dass sie auffiel in ihrer festlich-sommerlichen Kleidung. Es war kalt in New York an diesem Samstagmorgen, als sie ankam. Ein Schock, nicht gewohnt von den warmen Temperaturen in Kalifornien. Und vor allem, sie hatte nichts an warmer Winterkleidung bei sich. Nur ihre Abendtasche.
Heim, das hieß für sie Avalon am Willow Lake. Dort erwartete sie der nächste Schock, denn ihre Mutter hatte Fairfield House zu einem Gästehaus umgewandelt. Ebenso war es ein Schock fr ihre Mutter, dass die Tochter ihren großartigen Job als PR-Beraterin für den Superstar Lloyd Johnson hingeschmissen hatte. Mehr noch, gleichzeitig auch den Traum eines Lebens an seiner Seite.

"Nur wenn du mich hältst" gehört zu den Lakeshore Chronicles".
Neben Kimberly spielt in diesem Band Bo Crutcher eine weitere Rolle. Die beiden begegnen sich flüchtig in NY auf dem Flughafen. Dort wartet Bo auf AJ, seinen Sohn, den er nicht kannte und der von nun an bei ihm leben sollte. Ein ungünstiger Zeitpunkt, denn gerade wollte Bo seine Karriere als Profi in der Baseball-Liga durchstarten. Vorübergehend zieht Bo aus seinem kleinen Zimmer mit AJ ins Fairfield House.

Man muss nicht die Vorbände kennen, denn auch diese Geschichte lässt sich einzeln lesen. Geschildert werden die Schwierigkeiten von Kimberlys Mutter, warum sie das Haus an Gäste vermietet. Und so platzt das Idealbild, welches Kimberly von ihrem Vater hatte. Nichts, aber auch gar nichts hatte dieser hinterlassen.
Fairfield House und seine Bewohner - sie rücken zusammen, und strahlen so viel Sympathie aus.

Das Titelbild zeigt eine Winterlandschaft in den Bergen. Die blauen Farbtöne sind harmonisch abgestimmt. Eine Frau und ein Mann, die auf ein beleuchtetes Haus zugehen, durch den Schnee stapfend, während die Sterne am Himmel funkeln. Die Buchgestaltung ist wirklich gut gewählt.
So wie die Sterne funkeln, wird am Ende ein erloschener Stern wieder in Glanz erstrahlen. D

Nach leichten Anfangsschwierigkeiten der ersten Kapitel lernt man die Protagonisten immer besser zu verstehen. Auch wenn einige Dinge vorhersehbar waren, ist es wieder ein wunderbarer Roman aus der Feder von Susan Wiggs. 


 Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ 4  Lesegenuss-Bücher  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ    

Weitere von mir gelesene Bücher von Susan Wiggs
Liebeszauber am Willow Lake  -  Lakeshore Chronicles 1-3
Vertrau deinem Herzen

❀• Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  •❀
Susan Wiggs hat an der Harvard Universität studiert und ist mit gleicher Leidenschaft Autorin, Mutter und Ehefrau. Ihre Hobbys sind lesen, reisen und stricken. Sie lebt mit ihrem Mann, ihrer Tochter und dem Hund auf einer Insel im nordwestlichen Pazifik.
❀•
Dicke Flocken schweben lautlos zu Boden und hüllen Avalon in eine weiße Decke. Was für andere Menschen der Inbegriff von Romantik ist, ist für PR-Beraterin Kimberly van Dorn der schlimmste Albtraum. Nie hatte sie an den Willow Lake zurückkehren wollen. Doch nachdem ihr in aller Öffentlichkeit das Herz gebrochen wurde, ist es der einzige Ort, an den sie sich zurückziehen kann. Allzu viel Ruhe findet sie hier jedoch nicht. Ihre Mutter hat das Haus in ein Gästehaus umgewandelt - und einer der Mieter ist Bo Crutcher. Vor Jahren haben sie eine Liebesnacht miteinander verbracht und gehen einander seitdem aus dem Weg. Erst als Bo ihre Hilfe braucht, erkennt Kimberly, dass der Mensch, den sie nie wiedersehen wollte, vielleicht genau der ist, den sie in ihrem Leben am meisten braucht.

Kurzweilig und unterhaltsam

Kommentare :

  1. Hi!
    Das habe ich auch noch hier liegen. Deine Rezension ist wirklich toll.
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja,
      danke für deinen Kommentar. Ich freu mich immer. Ist ja nur eine "Lesemeinung", eine Rezi würde länger ausfallen. Aber man kann nicht zu allem, was man gelesen hat so ausführlich schreiben.
      Liebe Grüße und vielleicht schafft es ja das Buch bei dir in diesem Winter gelesen zu werden ☺
      Liebe Grüße Hanne

      Löschen

***Danke für Euren Stöberbesuch. Wenn es euch gefallen hat, freue ich mich über euren Kommentar. ***

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...