Montag, 31. Oktober 2016

Rezension || Winterglücksmomente ~ Karen Swan

Karen Swan
Winterglücksmomente
Taschenbuch: 480 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag (17. Oktober 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 344248541X
ISBN-13: 978-3442485413
Originaltitel: Christmas on Primrose Hill
Gertrud Wittich (Übersetzer)
€ 9,99

© Cover - Info - Kauflink
VERLAG
oder bei eurem Buchhändler





Weihnachtszeit in London
Funkelnde Lichter, tanzende Schneeflocken und kästliche Düfte …
Für viele ist es die schönste Zeit des Jahres

***********

❀• Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  •❀
Der neue Roman von Karen Swan "Winterglücksmomente" spielt zur Weihnachtszeit in London, wobei Familie, Liebe und Verlust, aber auch um den Social Media "Wahnsinn" geht.
Die Protagonistin Nettie Watson arbeitet für eine Agentur, deren Hauptaufgabe Wohltätigkeitsveranstaltungen sind. Hierbei ist es Ziel, sehr viele Spenden einzusammeln. Nur widerwillig übernimmt Nettie ihre neue Aufgabe, in einem blauen Hasenkonstüm auf der Veranstaltung des Hauptkunden der Agentur aufzutreten. Da kommt es zu einem Mißgeschick und Nettie rast in ihrem Hasenkostüm über die Eisbahn. Die Schutzengel waren bei ihr, so dass sie diese "Reise" lebendig überstanden hat. Dass ihre Kollegin davon ein Video gedreht und ins Netz gestellt hat, erfährt sie erst später. Es wird der Knaller auf Twitter, You-Tube, alle lieben den blauen Hasen. Zwölf Tage bis Weihnachten-Challenge, eine weitere Herausforderung für Nettie. Das Geschäft muss laufen.  Und das tut es. Jeden Tag wird also eine neue Challenge ins Netz gestellt. Die Followerzahlen steigen täglich.
Caro klappt ihr Notebook auf. "Twitter - 558.00 Follower … Bei YouTube sind wir, alle Videoclips zusammengenommen, mittlerweile bei 1,3 Millionen Views angelagt."
(Zitat S. 298/299)

 
Nettie rastet vor Freude aus, als sie sieht, dass der berühmte Sänger Jamie Westlake ihr folgt. Twitter hin, Twitter her. Bei Nettie war ich mehrfach am Verzweifeln, genauer gesagt, habe ich mir die Haare gerauft (nicht wörtlich gemeint). Eine junge Frau, deren Denk- und Verhaltensweise ich mir zeitweise nicht vorstellen konnte.
Es gibt viele Hilfsorganisationen, die auf Unterstützung und Spenden angewiesen sind. In ihrer Danksagung weist die Autorin auf "Missing People" hin. Das nicht ohne Grund, denn es ist ein Thema in diesem Roman. Gerade die Aktivitäten um das Social Network  wird hier sehr gut dargestellt. Von daher ist dieser Roman schon eine sehr moderne Geschichte. Aber um ehrlich zu sein, will ich wirklich 24 Stunden ONLINE präsent sein?
 
Das Cover hat mich sofort angesprochen. Im Hintergrund sieht man die Skyline  einer Stadt. Ich gehe davon aus, dass damit London gemeint ist, denn dort spielt die Geschichte. Vorn im Bild eine junge Frau im roten Mantel, die durch einen verschneiten Park geht. In drei Ecken haben die Designer rote Blumen gesetzt. Titel und Autorin als auch der Verlag sind passend in das Cover eingebaut.
Doch irgend etwas fehlte mir an der ganzen Geschichte, das merke ich jetzt gerade wieder beim Schreiben meiner Lesermeinung. Aber was? Ich kann es nicht bestimmt sagen, aber da war etwas, was mich gestört hat und die ganze Sache nicht abgerundet hat. Die Idee zu "Winterglücksmomente" fand ich interessant, doch es bleibt ein Stück Leere in mir … So ist "Winterglücksmomente" ein kurzweiliger Roman, gut für Zwischendurch und passend zu dieser Jahreszeit. Aufgrund des tiefgründigen Themas "Missing People", dem tollen Cover werde ich meine Punktzahl aufrunden. Ansonsten wären es nur drei Lesegenuss-Bücher geworden.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ 4  Lesegenuss-Bücher  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ    

 (Zitat S. 317)
Nettie schloss einen Moment lang die Augen und dachte an das, was Gwen ihr in den schrecklichen ersten Wochen wieder und wieder vorgebetet hatte: "Weil sie als mündige Erwachsene das Recht hat zu verschwinden."

❀• Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  •❀
Karen Swan arbeitete lange als Modejournalistin für Zeitschriften wie Vogue, Tatler und YOU. Sie lebt heute mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im englischen Sussex. Wenn die Kinder sie lassen, schreibt sie in ihrem Baumhaus Romane. 
❀• Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  •❀ 

Weihnachtszeit in London: Funkelnde Lichter, tanzende Schneeflocken und köstliche Düfte – für viele ist es die schönste Zeit des Jahres. Für Nettie Watson aber ist es die schmerzliche Erinnerung an das glückliche Leben, das sie einmal hatte. Ablenkung verspricht ihr Job bei einer Charity-Veranstaltung. Doch der Abend endet peinlich: Mit einer Panne zieht Nettie alle Blicke auf sich und landet sogar im Internet. Und plötzlich steht ihr Leben kopf – selbst der Popstar Jamie Westlake wird auf sie aufmerksam. Nettie blockt jede Annäherung ab, zu groß ist ihre Angst vor Nähe – doch sie hat ihre Rechnung ohne die Liebe gemacht  

"Winterglücksmomente" ein kurzweiliger Roman, der sich ideal für zwischendurch eignet.

Spruch der Woche ☼ 44 KW


Zwei Dinge sind unendlich,
das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Albert Einstein

Sonntag, 30. Oktober 2016

˒՚Hՙ˓˒՚eՙ˓˒՚rՙ˓˒՚bՙ˓˒՚sՙ˓˒՚tՙ˓ ˒՚ Give Away Verlosung

Liebe Lesegenuss-Follower ☺

mein heutiger Text beginnt mit einem Spruch von Wilhelm Busch. Wie einige von euch vielleicht gesehen haben, veröffentliche ich am Montag immer den Spruch zur Woche.
Bei meiner Suche bin ich dann über diesen Text "gestolpert".

Der schöne Sommer ging von hinnen.
Nun weben all die guten Spinnen
so manches feine Festgewand.
(Wilhelm Busch)


Es naht die dunkle Jahreszeit, die Uhr ist auch wieder umgestellt, hin und wieder kommen heute ein paar Sonnenstrahlen durch, ansonsten Nebel und feiner Regen.
Also ab aufs Sofa und lesen ☺☺☺ 
Genau der richtige Zeitpunkt für eine/n von euch, dieses Buch bald in den Händen zu halten.
Ich habe dieses Buch doppelt und möchte es gern einem Herzensleser schenken.


© Cover Verlag

Bitte lest die Teilnahmebedingungen - danke ♥
Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich
Freitag, 4. November 2016, 23.59 Uhr

Teilnahmebedingungen:
-  Ihr seid Leser auf meinem Blog oder auf meiner Facebook-Page. Aber bitte werdet nicht nur Leser wegen des Gewinnspiels, sondern auch weil euch der Blog gefällt.Ich würde mich darüber freuen.
- Schreibt mir doch in eurem Kommentar, welches momentan euer absolutes Lieblingsbuch ist. Die Beantwortung meiner Bitte ist aber kein Muss an der Teilnahme.
- Ihr seid 18 Jahre alt - ansonsten brauche ich das Einverständnis eurer Eltern zur Teilnahme am Gewinnspiel
- Ihr wohnt in Deutschland (außerhalb gegen Erstattung Portogebühren)
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung erfolgt nicht.
– Der Gewinner wird direkt unter seinen Kommentar benachrichtigt und hat fünf Tage Zeit, mir seine Adresse bekannt zu geben. Dies kann über das Kontaktformular erfolgen. Ansonsten lose ich neu aus.
Persönliche Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.
Auslosung wie immer über random.org.

WICHTIG:  Ich kommentiere direkt bei den Gewinnern hier in diesem Post.

¸.•*´ Viel Glück - ich freue mich auf eure Kommentare. `*•.¸

Samstag, 29. Oktober 2016

Rezension || New York Diaries - Claire ~ Ally Taylor

Ally Taylor
New York Diaries – Claire
Broschiert: 320 Seiten
Verlag: Knaur TB (4. Oktober 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3426519399
ISBN-13: 978-3426519394
€ 9,99

© Cover - Info - Kauflink
VERLAG
oder bei eurem Buchhändler





Träume, Liebe und Neuanfänge in der aufregendsten Stadt der Welt

❀• Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  •❀


"Das ist der Tiefpunkt. Ich erreiche die Talsohle an der Schwelle zu meinem alten Kinderzimmer …"
(Buchanfang)

Die 32-jährige Claire Gershwin ist zurück in ihr Elternhaus in Elizabeth, New Jersey. Gestern noch in London und heute sitzt sie in ihrem alten Kinderzimmer. Ihre Mutter hat die Geschwister zum Abendessen eingeladen. Dort stellt ihr Bruder Josh ihnen Alison vor, die Frau, die er heiraten will. Familienstreit, Geschwisterzwist,  es läuft nicht immer gut zwischen Claire, der Mutter und ihrer Schwester. Nur gut, dass da Josh war. Claire braucht nicht lange zu überlegen und fährt mit ihm nach New York. Dort hofft sie, bei ihrer Freundin June unterzukommen, die in dem betagten Knights Building wohnt. Es war nicht gerade die erste Adresse von New York ♥
 

Mit über 30 noch Single, wieder ein Flop mit der Liebe erlebt, musste sie endlich durchstarten. Doch bei June wird Claire mit der Tatsache konfrontiert, dass Danny bei ihr wohnt.
Home Sweet Home - nach langem Hin und Her zieht sie erst einmal in den begehbaren Wandschrank. Allerdings liegt es ihr schwer im Magen, dass ihr James ebenfalls im Haus wohnt. James ist Jamie, der Ex mit dem sie zwei Jahre zusammen war und sie dachte, es war Liebe.
Was für ein Zufall, dass Danny bei Jane wohnte. Früher waren die drei unzertrennlich gewesen.
New York, eine Stadt, die nie schläft, wo das Leben pulsiert, wo es viele Geschichten zu erzählen gibt und die aufgeschrieben werden möchten. So ist der erste Eindruck von der Gesamthandlung.
"New York Diaries - Claire", diese Geschichte war "Genau meins". Die Idee zu Claires Geschichte finde ich gut, sicherlich nicht neu, aber wunderbar erzählt. Die Protagonisten sind authentisch, sympathisch. Auch wenn manches vorhersehbar ist, überzeugt es durch eine flotte, humorvolle Schreibweise, eben ein wunderbarer Unterhaltungsroman.
Es ist für meinen Geschmack alles dabei, was einen schönen Roman ausmacht. Ein Buch über Freundschaft, Liebe und Neubeginn. Ein Buch, was dem Leser das Gefühl vermittelt, selbst in NY zu sein.

Von daher freue ich  mich auf die weiteren Bände.


Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ 4  Lesegenuss-Bücher  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ    
 
Zitat S. 180
Mein Magen zieht sich zusammen, meine Hände zittern, und ich spüre, wie der Schweiß aus meinen Poren dringt. Ich spüre ihn auf der Stirn, unter den Achseln und in den Kniekehlen. Was mache ich hier? Ich gehöre hier nicht her. Weder in diesen blöden Wandschrank noch in diese Wohnung. Ich bin wie eine alte Erinnerung, an der man zu sehr hängt …


Eine flotte, humorvolle Geschichte - ein wunderbarer Unterhaltungsroman

❀• Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  •❀

Ally Taylor ist das Pseudonym der deutschen Autorin Anne Freytag.
Freytag veröffentlicht Erwachsenen- und Jugendbücher; als Ally Taylor schreibt sie Liebesromane, die in den USA spielen und die sie selbst gerne als 'Popcornkinoliteratur' bezeichnet.
Anne Freytag liebt Musik, Serien sowie die Vorstellung, durch ihre Geschichten tausend und mehr Leben führen zu können. Die 'Make it Count'-Reihe ebenso wie die 'New York Diaries' schreibt sie im Wechsel mit Carrie Price (Adriana Popescu).
Bei den 'New York Diaries' handelt es sich um moderne Romantik-Komödien.


 ❀• Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  •❀
Chaotisch, sexy und hochromantisch: Das sind die New York Diaries!
Im Herzen von New York City steht das Knights Building, ein ziemlich abgelebtes Wohnhaus. Etwas schäbig und daher nicht ganz so teuer, ist es perfekt für Frauen, die frisch in die Stadt gekommen sind, um ihre Träume zu jagen oder vor ihrer Vergangenheit zu fliehen. Weg vom College oder der Universität, weg von der Familie, weg von der alten Liebe, die nicht gehalten hat ... bereit für alles, was jetzt kommt.
Auch Foodkritikerin Claire Gershwin kommt als Suchende in die aufregendste Stadt der Welt. Innerhalb kürzester Zeit hat sich ihr Status von „in einer Beziehung, lebt in London und hat einen tollen Job“ zu „Single, arbeits- und obdachlos“ geändert. Claire ist viel zu pleite, um sich ein eigenes Appartement leisten zu können, deswegen zieht sie kurzerhand in den begehbaren Kleiderschrank ihrer Freundin June, die im Knights Building wohnt. Doch werden sich hier ihr Träume und Hoffnungen erfüllen? 

Mittwoch, 26. Oktober 2016

Rezension || Sophiechen und der Riese ~ Roald Dahl

Roald Dahl
Sophiechen und der Riese
Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag; Auflage: 1 (11. März 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3499217481
ISBN-13: 978-3499217487
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 10 Jahren
€ 16,99
Quentin Blake (Illustrator), Adam Quidam (Übersetzer)

© Cover - Info - Kauflink
VERLAG
oder bei Eurem Buchhändler

Leseprobe


Sophiechen konnte nicht einschlafen …

❀• Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  •❀

Es war schon spät in der Nacht, doch Sophiechen konnte nicht einschlafen. Sie geht ans Fenster des Schlafsaals und schaut hinaus. Da sieht sie einen riesengroßen Schatten. Es ist der Riese GuRie. Dieser nun nimmt sie mit in das Riesenland, wo auch noch andere Riesen wohnen. Die aber sind böse, Menschenfresser-Riesen. GuRie ist aber ein freundlicher Riese. Und nun erlebt Sophiechen ein Abenteuer der ganz besonderen Art.

Zu Beginn findet sich eine Auflistung der Personen, Menschen als auch die der Riesen. Der gute Riese GuRie ist für die Träume der Menschenkinder zuständig.  


"Träume sind etwas sehr Geheimnisvolles", sagte der GuRie. "Die menschlichen Leberwesen verstehen sie überhaupt gar  nicht. Sogar die allerklewwersten Professohren können sie nicht verstehen. Hast du jetzt genug gesehen?".
Zitat S. 128

Ach ja, und die Aussprache vom GuRie - etwas verzerrt, aber irgendwie niedlich.


Aber da sind die bösen Riesen … Mit Sophiechen an seiner Seite wollen sie nunmehr diesen das Handwerk legen. Ihr Plan ist fertig, aber sie brauchen dazu die Hilfe der Königin von England und noch einigen anderen mehr.
„Sophiechen  und der Riese“ von Roald Dahl ist in den 80er Jahren mit dem Deutschen Jugendpreis ausgezeichnet worden. Zum 100. Geburtstag von Roald Dahl hat der Rowohlt Verlag einige seiner Bücher neu aufgelegt. Die Geschichten sind, wie auch in anderen Büchern, in Schwarz-Weiß – Illustrationen von Quentin Blake. Jung und Alt kennen Bücher von Roald Dahl. Es sind Geschichten, die manchmal schon schaurig sind. Sophiechn und der Riese GuRie werden Freunde. Und Freunde sind wichtig!

Die Kapitel haben eine angenehme Länge.

Lese- und Kauftipp, denn für jedes verkaufte Buch fließen 10% der Autorentantieme in die
Roald-Dahl-Stiftung – nähere Infos dazu unter www.roalddahl.com

Roald Dahl’s Marvellous Children’s Charity

Das Buch „Sophiechen und der Riese“ hat der Autor seiner Tochter Olivia gewidmet
20. April 1955 « 17. November 1962

Ich bin mit der Geschichte rundum sehr zufrieden und kann es daher nur weiterempfehlen.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ 5  Lesegenuss-Bücher  Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ    

❀• Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  •❀
Roald Dahl wurde am 13. September 1916 in Llandaff bei Cardiff in Wales als Sohn norwegischer Eltern geboren. Sein Vater war Schiffsausrüster. Nach dem Besuch der Public School Repton absolvierte Dahl eine kaufmännische Lehre bei der Shell Oil Company in London, die ihn 1936 nach Tanganjika schickte. Bei Ausbruch des Zweiten Weltkriegs meldete er sich freiwillig und wurde Pilot der Royal Air Force. Nach einer schweren Verwundung wurde er bis Kriegsende als stellvertretender Luftwaffenattaché an die britische Botschaft in Washington versetzt.
 

❀• Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ  •❀
  
Und dann war er da! Acht Meter groß war er. Seinen schwarzen Umhang trug er so elegant wie ein vornehmer Herr. Die dünne Trompete hatte er immer noch in der Hand. So schritt er würdevoll über den königlichen Parkrasen auf das Fenster zu. Die Zofe kreischte. Die Königin seufzte. Und Sophiechen winkte.
Der gute Riese GuRie pustet den Menschenkindern mit einer Trompete schöne Träume in die Schlafzimmer – bis Sophiechen ihn eines Nachts dabei entdeckt. Kurzerhand nimmt sie der GuRie mit ins Riesenland, wo nicht alle Riesen so nett sind wie er. Ganz im Gegenteil: Sie fressen sogar Menschen! Gemeinsam schmieden Sophiechen und der Riese einen Plan, wie sie den bösen Riesen ein für alle Mal das Handwerk legen können. Doch dafür brauchen sie die Hilfe der englischen Königin ...


Ein «riesenhaftes» Abenteuer 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...