In den Büchern liegt die Seele aller gewesenen Zeit. (Thomas Carlyle)

Sonntag, 4. Februar 2018

(Rezension) "Verliebt in Ibiza" ~ Rike Stienen

Gelesen Januar 2018
Rike Stienen
Verliebt in Ibiza
Taschenbuch: 216 Seiten
Verlag: Independently published (5. Januar 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1976804701
ISBN-13: 978-1976804700
€ 7,99

© Cover - Info -
Autorin








Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Mein Leseeindruck

Simone bekommt zum bestandenen Abitur eine Urlaubsreise zusammen mit der Mutter nach Ibiza. Die beiden wollen die Zeit dort miteinander genießen, da Thea als Kinderärztin mit eigener Praxis beruflich sehr eingespannt ist. So Theas Plan.
Simone möchte die Zeit lieber mit Rob, ihrem amerikanischen Freund, verbringen. Vor allem soll Thea in kennenlernen, ohne jedwede vorbehalte. So Simones Plan.

Deshalb meldet sie ihre Mutter auf der Travel & Date Plattform an. Im Urlaub einen Mann daten, Sommer, Sonne und dann noch Ibiza. Was soll da schiefgehen?
Thea hat Simone mit Hilfe der Mutter allein großgezogen. Natürlich will Simone mehr wissen von ihrem Vater. Und sie muss es hinbekommen, dass diese Antipathie gegen Amerikaner unbegründet ist.
Nachdem ich nun gerade erst vor kurzem den Winterroman von Rike Stienen gelesen hatte, geht es nunmehr ab in sonnige Gefilde. Was anfangs gleich auffällt, ist die Covergestaltung. Der in warmen Blautönen frische Look mit dem Hund sticht sogleich ins Auge. Und was dieser Streuner auf dem Cover zu suchen hat, erfährt man in der Handlung. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten auf der Insel, eine schlechte Hotelunterkunft (verkehrt gebucht), Simones Freund Rob sitzt wegen eines Streiks fest, lässt die Autorin den Leser teilhaben an den zeitweise überraschenden, aber auch vorhersehbaren Szenen.
Und auch in Theas Leben tut sich etwas. Rike Stienen beschreibt die Insel, bzw. die jeweiligen Handlungsorte sowie die Geschäfte, hier speziell eines, das Flair, so authentisch, man meint direkt vor Ort zu sein.
Der Roman ist locker-leicht und flüssig zu lesen. Auch wenn ich noch nie auf Ibiza war, so könnte ich direkt meinen Koffer packen und dorthin reisen. Es wird einem dieses ganz besondere Lebensgefühl auf der Insel vermittelt. Ein Buch, das sich nicht nur als Urlaubslektüre eignet, sondern jetzt auch daheim wunderbar gelesen werden kann.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ 5 Lesegenuss-Bücher

Simones Abiturgeschenk soll Erholung und Entspannung bedeuten. Genau das Gegenteil ist bei der Reise mit ihrer Mutter Thea nach Ibiza der Fall. Der Plan, Thea auf der Insel über die Agentur Travel & Date mit einem Blind Date zu beschäftigen, um eigenen Interessen nachzugehen, scheitert. Stattdessen sorgen diverse Verehrer und ein streunender Hund für ungeahnte Turbulenzen. Ob ihr gemeinsamer Urlaub doch noch ein Erfolg wird?

Rike Stienen absolvierte eine Ausbildung zur Drehbuchautorin. Seitdem hat sie Stoffe für diverse Filmproduktionen entwickelt, vorzugsweise romantische Komödien, die im Alpenvorland oder vor exotischer Kulisse spielen. Dabei ist es ihr wichtig, zwischenmenschliche Konflikte auf humorvolle Weise zu lösen. Mittlerweile sind zahlreiche Liebesromane und Kurzgeschichten in Anthologien veröffentlicht worden. Die Autorin lebt und arbeitet in der Nähe des Chiemsees und gehört verschiedenen Autorenverbänden an. Ihre Kreativität schöpft sie aus ihrem eigenen Gartenparadies.
http://www.rike-stienen.de/

Von allem etwas: Romantik, Urlaubsfeeling, Ibizastimmung …einfach wohlfühlen

Kommentare :

Rike hat gesagt…

Liebe Hanne,
ganz herzlichen Dank für diese wunderbare Rezension, über die ich mich sehr freue.
Herzlichst Rike

Hanne~BookLounge Lesegenuss hat gesagt…

Liebe Rike,
das freut mich und vor allem auch über deinen Kommentar hier.
Liebe Grüße Hanne